Huawei Mate 20 X – 7 Zoll Gaming-Smartphone mit Gamepad

      Huawei Mate 20 X – 7 Zoll Gaming-Smartphone mit Gamepad

      Neben dem Mate 20 und dem Mate 20 Pro stellte Huawei noch ein weiteres Smartphone vor. Mit seinem 7,2 Zoll Display und anflanschbaren Gamepad richtet sich das Mate 20 X vor allem an Gamer. 

      Das Mate 20 X ist ein wahrer Klopper von einem Smartphone. Auch wenn sich Huawei mit extrem schmalen Display-Rändern sehr viel Mühe gegeben hat, die Abmessungen seines neuen Gaming-Smartphones verhältnismäßig gering zu halten – ein 7,2 Zoll großes Display ergibt ein ziemlich großes Gerät.

      Das riesige AMOLED-Display löst mit 2244x1080px auf und nimmt fast die komplette Vorderseite des Mate 20 X ein. Als Prozessor kommt auch hier der Kirin 980 zum Einsatz, der auf 6 GB RAM zugreifen kann. Für eure Games stehen euch auf dem Mate 20 X 128 GB zur Verfügung. Mit der neuen Nano Memory Card von Huawei könnt ihr den Speicher dann noch einmal um bis zu 256 GB erweitern.

      Natürlich ist auch hier die Triple Cam mit ihren 40MP, 20MP und 8MP am Start. Für die Selfiefreunde unter euch gibt es eine 24MP Frontkamera. Die ist auch für die sehr kleine Notch des Displays verantwortlich.

      Für guten Sound sollen zwei Lautsprecher sorgen. Die machen zumindest einen ziemlich lauten Eindruck. Der 5000 mAh-Akku dürfte ausreichend sein, um die eine oder andere Runde Zocken einzulegen, bevor das Mate 20 X wieder an die Steckdose muss. Als Betriebssystem kommt Android 9 mit der EMUI 9 zum Einsatz. Wem der Möchtegern-iOS-Look nicht gefällt, der sollte sich einen Launcher zulegen. Geladen wird es über USB-C und es gibt einen Klinkenanschluss.

      Für Gamer interessant dürfte auch das Zubehör sein. Smartphone-Games haben alle eines gemeinsam: die Steuerung über das Display macht nicht so wirklich Spaß. Deshalb gibt es für das Mate 20 x ein Gamepad zum Anstecken. Damit bekommt ihr einen Joystick und zusätzliche Tasten. Das dürfte das Gameplay deutlich präziser machen.

      Eine Flüssigkühlung soll dafür sorgen, dass ihr auch nach langen Sessions keine heißen Hände habt.

      Was fehlt noch? Der Preis. Der liegt bei 899 Euro. Allerdings wird das Mate 20 X Stand jetzt nicht in Deutschland erscheinen.

      Daniil von tblt.de hat das Mate 20 X schon in den Händen gehabt. Seht euch ruhig sein Video an und macht euch selbst einen Eindruck von dem Gaming-Smartphone.

      Huawei Smartphones bei uns im Shop

      Foto: Screenshot tblt.de/Youtube

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei