Insider postet vermeintliche Specs des HTC U12

      Insider postet vermeintliche Specs des HTC U12

      Auf Twitter sind vermeintliche Specs des HTC U12 aufgetaucht, das im April erscheinen soll.

      Der User LlabTooFeR hat via Twitter die Gerüchteküche zum kommenden HTC-Flaggschiff angeheizt. Das Smartphone wird höchstwahrscheinlich als HTC U12 auf dem Markt erscheinen. Bis jetzt firmierte das Gerät unter dem Namen HTC Imagine. Was das Gerücht glaubwürdiger macht als vorherige? Der User ist (anscheinend) seit vielen Jahren ein Custom-ROM-Entwickler und Kenner mit HTC-Insider-Informationen.

      Dabei wird er mit seinen Daten auch deutlich konkreter als es bei bisherigen Gerüchten der Fall war. HTC soll beim U12 ein 5,99 Zoll großes QHD+-Display verbauen. Im Inneren vermutet der Insider einen Qualcomm Snapdragon 845, bis zu 6 GB RAM und bis zu 256 GB Speicherplatz. Kameratechnisch wird der taiwanische Hersteller angeblich auf eine Hauptkamera mit 12 + 16 Megapixel und Sony IMX3xx-Sensor setzen, bei der Frontkamera sollen wohl 8 MP für scharfe Selfies sorgen.

      Dem HTC U12 wird vermutlich ein Akku mit einer Kapazität von 3.420 mAh spendiert und das Gehäuse soll mit einer IP68-Zertifizierung staub- und wasserdicht sein. Des Weiterein schreibt LlabTooFeR, dass das Smartphone ab Werk mit HTC Face Unlock, Edge Sense 2.0 und Android 8.0 mit Sense 10 ausgestattet sein soll und es womöglich sowohl eine Single als auch eine Dual-SIM-Version geben wird.

      Wie immer sind das natürlich alles nur Gerüchte. Wir dürfen also gespannt bleiben, ob HTC das U12 im April tatsächlich mit den genannten Eigenschaften vorstellen wird. Anbei findet ihr den ursprünglichen Tweet von LlabTooFeR.

      HTC Smartphones bei notebooksbilliger.de

      via Caschys Blog

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Subscribe  
      Benachrichtige mich zu: