INZONE: Sony stellt zwei Monitore und drei Headsets für PS5 und PC vor

      INZONE: Sony stellt zwei Monitore und drei Headsets für PS5 und PC vor

      Mit 4K, 144Hz, HDR600, VRR, Local Dimming und 2x HDMI 2.1 will Sony Gamer mit ihrer neuen Marke INZONE im Monitor-Segment abholen.

      Sony expandiert weiter in den Markt für Zubehör und PC-Gaming. Dabei blicken sie weit über den eigenen PlayStation-Tellerrand. Man hat sogar eine komplett neue Marke ins Leben gerufen – INZONE. Unter diesem Namen soll in Zukunft mehr Zubehör auf den Markt kommen. Den Anfang machen drei Headsets und zwei Monitore.


      Durch die Wiedergabe des Inhalts werden eine Verbindung zum Anbieter hergestellt und personenbezogene Daten übertragen. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

      INZONE M9-Monitor kommt im Sommer und der M3 später

      Als ersten Monitor hat Sony gleich mal ein Flagship zur Hand. Der INZONE M9 glänzt mit den folgenden technischen Daten:

      • 4K-IPS-Panel in 27“
      • Full Array Local Dimming (96 Zonen)
      • 144Hz
      • HDR 600
      • 1ms Reaktionszeit (GtG)
      • G-Sync Compatible
      • VRR
      • 2x HDMI 2.1 & 1x DP über Typ-C
      • KVM-Switch

      Der günstigere INZONE M3 reduziert die Auflösung auf 1080P, erhöht dafür die Bildwiederholrate auf 240Hz. Auf Local Dimming müsst ihr hier allerdings verzichten. Beide Versionen haben natürlich RGB auf der Rückseite – ist ja schließlich ein Gaming-Monitor.

      Der INZONE M9 soll noch in diesem Sommer für 1.099€ erscheinen. Der Preis und die Verfügbarkeit des M3 werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

      Gaming-Headsets INZONE H3, H7 und H9

      Bei den Headsets will sich Sony noch breiter aufstellen als bei den Monitoren. Den Anfang machen drei Kategorien: kabellos (H7), kabellos mit ANC (H9) und kabelgebunden (H3). Alle drei Headsets punkten dabei mit Spatial Audio. Die Akkulaufzeit des INZONE H9 soll bei 32 Stunden liegen. Ohne ANC als H7 steigt die Akkulaufzeit auf 40 Stunden.

      Preislich werden für die Headsets 299€ (H9), 229€ (H7) und 99€ (H3) aufgerufen. Alle drei Headsets sollen noch im Juli im Handel erhältlich sein.

      Kleine Anmerkung meinerseits: Das sehr gute Sony PULSE 3D-Wireless-Headset (Vergleichstest) bekommt ihr aktuell bei verschiedenen Händlern für deutlich unter 99€.

      Was sagt ihr zu den neuen INZONE Produkten von Sony? Reizen euch die neuen Monitore mit Sony-Bild-Processing oder steht aktuell ein neues Headset höher auf eurer Wunschliste? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

      Gaming bei uns im Shop

      Quelle und Bilder: INZONE-Webseite

      Veröffentlicht von Sascha

      Gamer, Filmliebhaber & Hobby-Fotograf – also alles was eine gute Geschichte erzählt. Großer Fan von durchdachten Produkten und Privatsphäre. Nach zehn Jahren im Google-System derzeit im Apple-Kosmos unterwegs und soweit zufrieden.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.