iOS 8.0.1 ist da, aber Warnung vor Update!

ios801

Kurz notiert: Vor einigen Minuten hat Apple iOS 8.0.1 freigegeben, mit dem einige Fehler von iOS 8.0 ausgebügelt werden sollten. Anscheinend hat sich aber ein dicker Fehler ins Update eingeschlichen: Zahlreiche Nutzer melden in sozialen Netzwerken, dass das iPhone nach dem Update  kein Netz mehr findet und auch TouchID nicht mehr funktioniert. Daher müssen wir derzeit nur von einem Update dringend abraten!

Update (20:26 Uhr): Apple hat iOS 8.0.1 erwartungsgemäß zurückgezogen. Es wird nicht mehr zum Download angeboten!

Update (25.09.14 09:36): Apple hat eine Anleitung online gestellt, das erklärt wie man ein Downgrade auf iOS 8 macht. Betroffen von den Problemen sollen übrigens nur iPhone 6 und iPhone 6 Plus sein!

Veröffentlicht von

Hallo, ich bin seit 2011 Community Manager bei notebooksbilliger.de. Ich liebe Technik und lebe in Berlin. Finden könnt Ihr mich natürlich auch auf Twitter, Facebook, Instagram und natürlich Google+.

Das könnte dich auch interessieren

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

[…] klar, dass dies so nicht eingetreten ist. Auch unter der aktuellen, hastig einer ersten, mit gravierenden Fehlern gespickten Aktualisierung hinterher geschobenen iOS-Version 8.0.2, haben die WLAN-Probleme bestand, wie unter anderem aus […]