iOS 8 steht zum Download bereit

ios8Ab sofort ist es soweit: Apple hat die finale Fassung von iOS 8 zum Download freigegeben. Wie von den Vorjahren gewohnt, wird die neueste Betriebssystemversion für iPhone, iPad und iPod touch kostenlos verteilt. In den ersten Stunden nach Veröffentlichung des Updates ist allerdings mit einem derart massiven Ansturm auf die Apple-Server zu rechnen, dass alle interessierten Nutzer sich schon mal auf mögliche Probleme beim Herunterladen einstellen sollten. Eventuell ist es gar ratsam, dem Aktualisierungsprozess erst morgen zu starten.

Apple hat seit der offiziellen Vorstellung von iOS 8 im vergangenen Juni mehrere Beta-Versionen seines neuen Mobil-Betriebssystems an registrierte Entwickler verteilt, die es somit ausgiebig testen und ihre Apps dafür anpassen konnten. Jetzt, da iOS 8 endgültig fertiggestellt ist, finden sich im App Store bereits zahlreiche aktualisierte Applikationen, und diejenigen, für die zunächst noch kein Update angeboten wird, dürften schon bald nachziehen.

iOS 8 lässt sich unter Einstellungen->Allgemein->Softwareaktualisierungen direkt auf das eigene Gerät herunterladen. Vor der Aktualisierung sollte jedoch aus Sicherheitsgründen in iTunes ein Backup angelegt werden. Somit kann der vorherige Zustand des iOS-Geräts schnell wiederhergestellt werden, falls beim Update irgendetwas schiefgehen sollte.

Liste der mit iOS 8 kompatiblen Geräte:

  • iPhone 4s
  • iPhone 5
  • iPhone 5c
  • iPhone 5s
  • iPod touch (fünfte Generation)
  • iPad 2
  • iPad mit Retina Display
  • iPad Air
  • iPad mini
  • iPad mini mit Retina Display

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone, Tablet abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten auf iOS 8 steht zum Download bereit

  1. Pingback: Apple schreibt sich Datenschutz groß auf die Brust » notebooksbilliger.de Blog

  2. Pingback: iOS 8: HealthKit-Apps vorerst aus dem App Store entfernen » notebooksbilliger.de Blog

  3. avatar Heiko sagt:

    Hat sich der Speicherverbrauch bei iOS8 verändert, d.h. braucht das iOS jetzt noch mehr Speicher als bisher oder nicht?

  4. avatar Hans sagt:

    Von den hunderten neuen Features ist kaum was zu spüren. Ich würde ehr sagen 2-3 Apps wurden geupdated … Ich bin ehrlich gesagt massiv gelangweilt, „Bestes OS“ … not at all !

  5. Pingback: Apple gibt iCloud Drive für Windows frei » notebooksbilliger.de Blog

  6. Pingback: Mehr als 10 Mio. neue iPhones am ersten Wochenende verkauft » notebooksbilliger.de Blog

  7. Pingback: Auch unter iOS 8.0.2 treten noch immer WLAN-Probleme auf » notebooksbilliger.de Blog

  8. Pingback: iOS 8.1 und Android 5.0 Lollipop: Eine visuelle Gegenüberstellung » notebooksbilliger.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.