iPad 2 geht in die Fertigung

Endlich – ich hoffe, die Nachrichten bestätigen sich. Kein Tag vergeht, an dem man nicht mit irgendwelchen Spekulationen über das iPad 2 bombardiert wird. Jetzt will das Wall Street Journal (und viele andere) erfahren haben, dass das iPad 2 produziert wird, die Bänder also auf Hochtouren laufen. Uneinig sind sich die Schreiber dieser Welt in der Ausstattung des iPad 2. Hier liest man von einer Kamera, andernorts von zwei. Auch in Sachen CPU ist scheinbar noch nichts konkretes zu sagen, ob es sich um eine Single- oder Dual-Core CPU handelt ist nicht bekannt. Folgende Ausstattung wird allerdings häufig gemutmaßt: 512MB RAM, Dual-Core ARM Cortex-A9 + PowerVR SGX543 GPU, eine VGA Front-Webcam und eine auf der Rückseite (Aufnahme bis zu 720p).

Nicht mehr lange ist es hin, dann jährt sich der Erscheinungstermin des iPad der ersten Generation. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Apple sich von der aufkommenden Android-Tablet-Welle überrennen lassen will. Stattdessen wird sicherlich mit oder auf ihr gesurft. Bin mal gespannt, ob es nächsten Monat zu einer Keynote kommt und die Kaufwilligen bereits im April ihr iPad 2 in Händen halten können. Dann haben die leidigen Nachrichten und Spekulationen zum iPad 2 endlich ein Ende. So wie dieser Beitrag zum Beispiel.

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz