iPad Air 2020 im Teardown-Video: Haben wir noch Kleber?

iPad Air 2020 im Teardown-Video: Haben wir noch Kleber?

Das iPad Air 2020 hat das Aussehen des iPad Pro bekommen. iFixit hat nachgeschaut, wie sehr sich beide Geräte auch unter der Haube ähneln.

Während ihres großen September-Events stellte Apple das neue iPad Air vor. Es sieht dem kantigen 11″-iPad Pro von außen sehr ähnlich. Dank iFixit wissen wir jetzt, dass die Gemeinsamkeiten größtenteils beim äußeren Design auch aufhören.


Durch die Wiedergabe des Inhalts werden eine Verbindung zum Anbieter hergestellt und personenbezogene Daten übertragen. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Wer das Video gerade nicht sehen kann, für den haben wir hier noch eine kurze Zusammenfassung in Stickpunkten:

  • Display des iPad Air 2020 ist eingeklebt (wie bei allen anderen iPads zuvor)
  • Display kann als eine Einheit entfernt werden
  • Mainboard jetzt auf der rechten Seite (vorher ihn der Mitte)
  • iPad Air hat zwei Lautsprecher – iPad Pro hat vier Speaker
  • gleiche Magnetverteilung wie das Pro – gleiches Zubehör funktioniert
  • da TouchID im Powerbutton – nur 7MP Front-Kamera statt FaceID-Kamera
  • viele Kabel und Halterungen sind verklebt
  • Mainboard ist ebenfalls verklebt
  • Um an A14-Bionic-CPU zu gelangen, muss gelötet werden
  • das iPad Air hat 4GB Arbeitsspeicher
  • beide Akkuzellen sind fest verklebt
  • iPad Air 2020 – 28,9Wh Akku (11″-iPad Pro – 29,4Wh)

Insgesamt vergibt iFixit eine 2/10 für Reparierbarkeit des iPad Air 2020. Gelobt wird die Verwendung von nur einem Schraubentyp (Phillips) und dass einige Teile austauschbar sind. Da aber fast alle Komponenten mit starkem Kleber gesichert sind, wird jeder Versuch einer Reparatur (unnötig) erschwert.

Andere Kameras, anderer Prozessor, weniger Lautsprecher, unterschiedliche Displays – das iPad Air 2020 sieht wirklich nur von außen wie das iPad Pro aus. Im Inneren haben beide Modelle wohl nur die Menge an Kleber gemeinsam.

Wie seht ihr das – ist euch außer beim Display die Reparierbarkeit eines solchen Gerätes überhaupt wichtig?

Apple iPads bei uns im Shop

Quelle & Bilder: iFixit (YouTube)

Veröffentlicht von

Gamer, Filmliebhaber & Hobby-Fotograf – also alles was eine gute Geschichte erzählt. Großer Fan von durchdachten Produkten und Privatsphäre. Nach zehn Jahren im Google-System derzeit im Apple-Kosmos unterwegs und soweit zufrieden.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.