iPhone 8: Finales Design scheint sich immer mehr abzuzeichnen

Das finale Design des iPhone 8 scheint sich immer mehr abzuzeichnen. Verschiedene neue Dummy-Videos und Bilder zeigen untereinander auffällig viele Ähnlichkeiten und legen somit zumindest den Verdacht nahe, dass dies das finale Design des iPhone 8 sein könnte.

Bis zum iPhone 8 Launch (wahrscheinlich im September) ist es zwar noch etwas hin, aber so langsam müssen wir über das finale Design des iPhone 8 vielleicht nicht mehr wild spekulieren. Die Leaks, also die Videos, Bilder, Mockups und Konzeptzeichnungen, die insbesondere in den letzten Wochen vermehrt aufgetaucht sind, gleichen sich schon auffällig.

Neue Bilder und Hands-on Video von mutmaßlichem iPhone 8 Dummy

Den Anfang machen ein paar Bilder und ein Hands-on Video von Shai Mizrachi, welches einen iPhone 8 Dummy im Vergleich mit einem Apple iPhone 7 Plus zeigt. Da kann man gut erkennen, wie das nahezu randlose Design für deutlich kompaktere Abmessungen bei gleicher Display-Größe sorgt. Bilder und Video wurden zuerst bei 9to5Mac veröffentlicht.

Wer will einen iPhone 8 Dummy kaufen?

Frisches Dummy-Futter kommt auch von Benjamin Geskin, der sich als fleißiger und gut vernetzter Leaker einen Namen gemacht hat. Dieser zeigt auf Twitter einen iPhone 8 Dummy aus dem 3D Drucker, der nicht nur die exakte Größe wie das „echte“ iPhone 8 haben, sondern auch Details wie Kamera, Bildschirmumrandung und seitliche Knöpfe entsprechend dem finalen Design aufweisen soll.

Ach ja, der gute Herr Geskin hat fünf Stück davon im Angebot. Also falls ihr einen iPhone 8 Dummy kaufen wollt, dann ist das vielleicht eure Chance. Wobei: wer kauft denn bitte sowas?

Verraten diese vorbestellbaren Hüllen für das iPhone 8 das finale Design?

Mobilefun, ein Anbieter für Handyzubehör, hat möglicherweise ebenfalls das finale Design des iPhone 8 „geleakt“. Im Webshop sind nämlich vorbestellbare iPhone 8 Hüllen des Herstellers Olixar aufgetaucht, auf deren Produktbildern die verschiedenen Hüllen mitsamt iPhone 8 abgebildet sind. Interessanterweise decken sich bei den Produktbildern die markanten Merkmale mit denen des Dummys und anderen Fotos bzw. Mockups, die zuvor geleakt wurden.

Natürlich solltet ihr wie immer ein gewisses Maß an Skepsis walten lassen. Auch wenn es langsam den Anschein hat, als ob Apple beim iPhone 8 tatsächlich auf eine ungewöhnliche, vertikale Anordnung der Dual-Kamera setzt, so ist bis jetzt nichts von dem, was gezeigt wird, seitens Apple bestätigt.

iphone acht teaser

via mobiflip und 9to5mac

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz