iPhone 8: Größer als das iPhone 7?

iphone-8-abmessungen-title

Bisher weiß noch niemand genau, was Apple für 2017 ausheckt, um das iPhone-Jubiläumsjahr gebührend zu begehen. Der aktuell sehr aktive Leaker Benjamin Geskin will nun jedoch die exakten Abmessungen des iPhone 8 herausgefunden haben und bastelte zusammen mit iDropNews ein paar schnuffige Renderbilder.

iPhone 8: Größer als das 7er, kleiner als das 7 Plus?

Mr. Geskin beruft sich bei seinen Infos auf Fabrikarbeiter, die über „intimate knowledge“ das kommende iPhone 8 betreffend verfügen sollen, und berichtet, dass Apples kommendes Flaggschiff gegenüber dem iPhone 7 in jeder Richtung etwas zulegen soll: Höhe, Breite und, sehr ungewöhnlich für heutige Top-Smartphones, auch in der Dicke.

Konkret sollen die Abmessungen des iPhone 8 143,59 x 70,94 x 7,57 mm betragen. Die Vorderseite wäre demnach fast vollständig von der 5,8″ großen OLED-Anzeige eingenommen, die, ganz ähnlich wie beim unlängst angekündigten Essential Phone, an der oberen Kante eine Aussparung benötigen würde, um Frontknipse, Sensorik und Lautsprecher noch irgendwie unterbringen zu können. Ein dedizierter Fingerabdrucksensor ist auf den Mockups übrigens nicht zu sehen, daher scheint auch Benjamin Geskin davon auszugehen, dass Apple es schaffen wird, ihn irgendwie ins Frontdisplay zu integrieren.

Gegenüber dem 7er iPhone würde das iPhone 8 also rund 6 mm höher, ca. 4 mm breiter und fast 0,5 mm dicker ausfallen. Allerdings wäre das 7 Plus immer noch deutlich größer, trotz kleinerem Display mit „nur“ 5,5″-Diagonale. Auch das aktuell gefeierte Galaxy S8 von Samsung fiele etwas größer aus.

Darüber hinaus twitterte Herr Geskin auch eine Konstruktionszeichnung, auf der vermutlich die Elektronik für das Wireless Charging erkennbar ist.

Wie üblich gibt es noch keinen Kommentar seitens Apple, entsprechend sind alle Infos bisher weiter ohne Gewähr. Allerdings ist es auch Tradition, dass die Leaks immer zutreffender werden, je näher der offizielle Launch rückt. Langsam aber sicher wird es also interessant.

Interessant wird auch, wie es mit der Widerstandsfähigkeit des iPhone 8 aussehen wird. Aktuelle Randlos-Phones wie das Xiaomi Mi Mix oder zuletzt das Samsung Galaxy S8 glänzen an der Runterfall-Front nun wahrlich nicht. Und so toll ich diese Nullranddesigns optisch finde – noch empfindlichere Smartphones brauche ich wahrlich nicht.

Insofern: Lasst euch was einfallen, Apple.

via IDropNews, Mobiflip

Bildnachweis: iDropNews

avatar

Über Andy

Nerd, Geek, SciFi-Fan, Rollenspieler, Gamer. Beruflich schreibe ich seit 2011 Dinge ins Internet – seit 2017 als Community Manager bei notebooksbilliger.de. Erste Computer-Gehversuche ca. 1985 auf einem C64.
Dieser Beitrag wurde unter News, Smartphone abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz