Jabra Evolve 75: Komfortables Bluetooth-Headset mit sinnvollen Features

      Jabra Evolve 75: Komfortables Bluetooth-Headset mit sinnvollen Features

      Das Jabra Evolve 75 ist in erster Linie für den Einsatz in Großraumbüros und für Leute gedacht, die viel telefonieren müssen. Mit seinen Features wie Listen-in oder Active Noise Cancelling soll es den Arbeitsalltag erleichtern. Wie gut das klappt, habe ich in den letzten Tagen einmal genauer ausprobiert.

      Ich habe das Glück, dass ich nicht in einem Großraumbüro sitze. Mit der tatkräftigen Unterstützung der Kollegen, eines Speakers und diversen Playlists ließ sich aber ein angemessen hoher Lärmpegel organisieren, so dass vernünftige Testbedingungen herrschten.

      Lieferumfang und Einrichtung

      Der Lieferumfang ist übersichtlich. Im Karton liegt neben dem Headset ein USB-Dongle, ein USB-A auf USB-C Kabel, eine Tansporttasche und die USB-Ladestation. Das war es auch schon. Mehr braucht es auch nicht.

      jabra evolve 75

      Die Einrichtung ist schnell und unkompliziert. Den USB-Dongle anstöpseln und anschließend den Kopfhörer anschalten. Dongle und Headset sind bereits gepairt. Aber nicht erschrecken. Denn direkt nachdem die Verbindung hergestellt wurde, teilt euch eine freundliche Frauenstimme mit, wie lange der Akku noch hält. Die freundliche Stimme taucht übrigens noch an verschiedenen Stellen im Alltag auf, bspw. wenn ihr ein Telefonat beendet. Der Akku soll übrigens für bis zu 15 Stunden Gesprächszeit ausreichen, die Standby-Zeit wird mit bis zu 15 Tagen angegeben. Für eine volle Akkuladung muss das Headset etwa zwei Stunden an die Steckdose.

      Die Ladestation des Jabra Evolve 75 nimmt an sich wenig Platz weg. Wenn das Headset in ihr angebracht ist, sieht das allerdings schon etwas anders aus. Das Headset wird nämlich über den microUSB-Anschluss unter der rechten Seite dort eingestöpselt. Dadurch nimmt die Gesamtkonstruktion in der Höhe und Tiefe eine Menge Platz weg. Sofern ihr auf dem Schreibtisch genügend Platz habt, um die Station irgendwo neben dem Monitor zu platzieren, ist das kein Problem. Wenn ihr wie ich einen mit Monitoren vollgestellten Schreibtisch habt, müsst ihr euch etwas einfallen lassen. Das Kabel der Ladestation ist etwa 120cm lang, so dass ihr durchaus Spielraum habt, um sie verschwinden zu lassen.

      jabra evolve 75

      Ihr könnt das Headset übrigens mit zwei Geräten gleichzeitig via Bluetooth verbinden.

      Jabra Evolve 75 bei uns im Shop

      Verarbeitung

      Die Verarbeitung des Jabra Evolve 75 ist einwandfrei. Es gibt keine scharfen Kanten und alle Teile greifen so ineinander, wie sie es sollen: geräuschlos. Der Mikrofon-Bügel lässt sich mit einem angenehmen Druckpunkt verstellen. Wenn ihr ihn hochklappt, dann wird er von einem kleinen Magneten an Ort und Stelle gehalten.

      Alles in allem macht das Headset einen sehr wertigen Eindruck und bietet einen hohen Tragekomfort.

      jabra evolve 75

      An der rechten Ohrmuschel sind zum einen der microUSB-Anschluss zum Laden und der Power-Button. Über diese Ohrmuschel steuert ihr auch die Lautstärke des Jabra Evolve 75. An der linken Ohrmuschel befindet sich der Schalter für die Active Noise Cancellation (ANC). Außerdem steuert ihr über diese Ohrmuschel das Listen-in Feature. Aber dazu unten mehr.

      jabra evolve 75

      Active Noise Cancellation

      Das Jabra Evolve 75 soll Umgebungsgeräusche filtern und dadurch gerade in Großraumbüros die Kommunikation erleichtern. ANC ist natürlich immer so eine Sache. Ja, es werden Geräusche gefiltert. Allerdings nur tiefe Töne. Geräusche wie Tastaturen werden allenfalls gedämpft.

      Gespräche bekommt ihr ebenfalls noch mit. Um die zu dämmen, sind die Ohrpolster einfach zu klein. Die Ohren werden von ihnen nämlich nicht komplett umschlossen.

      Jabra Evolve 75 bei uns im Shop

      Sprachqualität und Klang

      Die Sprachqualität ist durchweg gut. Bei Telefonaten konnte ich meinen Gegenüber jedes Mal einwandfrei verstehen und es gab keinerlei störende Geräusche wie Knacken oder Rauschen.

      Wer beim Telefonieren gerne umherwandert, wird sich freuen. Die Reichweite für die Headsets beträgt laut Hersteller im Büro knapp 30 Meter. Das habe ich natürlich auch ausprobiert. Die Angaben kommen hin. Der Klang ist dabei durchweg gut. Lediglich wenn ihr an die Reichweitengrenze kommt, sind Aussetzer hin und wieder möglich. Aber das ist ganz normal.

      jabra evolve 75

      Eure Kollegen bekommen es übrigens sehr genau mit, wenn ihr telefoniert. Aber nicht in akustischer Hinsicht, sondern visuell. An beiden Ohrmuscheln leuchten beim Telefonieren rote Kreise. Die kann man gar nicht übersehen. Finde ich ein nettes Feature, weil so die Chance erheblich größer ist, beim Telefonieren nicht von der Seite angequatscht zu werden. Wenn ihr nach einem Telefonat das Mikrofon hochklappt, wird es automatisch gemutet. Auch darüber werdet ihr von der freundlichen Stimme informiert.

      jabra evolve 75

      Solltet ihr aber beim Tragen der Kopfhörer die Gespräche eurer Kollegen verfolgen wollen, könnt ihr das mit einem Druck auf den Button in der linken Ohrmuschel tun. Damit wird das oben schon erwähnte Listen-in-Feature aktiviert. Solange ihr drückt, werden dann die Umgebungsgeräusche ungefiltert übertragen. Das ist gewöhnungsbedürftig, weil der Reflex doch stark ist, die üblichen Bewegungen zu machen. Headset absetzen und direkt mit den Kollegen reden. Aber man hat den Griff zur Ohrmuschel ziemlich schnell verinnerlicht.

      jabra evolve 75

      Wenn ihr darüber Musik hört, müsst ihr abwägen. Nutzt ihr ANC, dann gehen euch ein wenig die Tiefen flöten. Das liegt in der Natur der Dinge. Wenn ihr auf ANC verzichten könnt, bekommt ihr einen klaren und ausgewogenen Klang. Höhen, Tiefen und Mitten sind gut erkennbar und sie neigen auch nicht dazu, dumpf oder blechern zu klingen.

      Fazit Jabra Evolve 75 Headset

      Das Jabra Evolve 75 ist definitiv kein günstiges Headset. Dafür bekommt ihr aber auch eine Menge geboten. Der Tragekomfort ist gut und auch an der Sprachqualität bei gibt es nichts zu meckern. Selbst in lauteren Umgebungen gibt es keine Probleme, den Gesprächspartner zu verstehen.

      jabra evolve 75

      Wie man es bei dem Preis von derzeit etwas über 225 Euro erwarten darf, ist auch die Verarbeitung tadellos. Wer ein hochwertiges Headset haben möchte, der sollte sich das Jabra Evolve 75 definitiv genauer ansehen.

      Jabra Evolve 75 bei uns im Shop

      Gewinnspiel

      Einer von euch darf sich bald über ein neues Headset freuen, denn wir verlosen einmal das Jabra Evolve 75. Um im Lostopf zu landen, müsst uns lediglich bis zum 28.11.2018, 23.59 Uhr mit einem Kommentar davon überzeugen, dass ausgerechnet ihr gewinnen solltet.

      Das Gewinnspiel ist vorbei. Der Gewinner wurde ausgewählt und benachrichtigt. Wir bedanken uns bei allen, die mitgemacht haben.

      Teilnahmebedingungen
      Veranstalter des Gewinnspiels ist die notebooksbilliger.de AG. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren aus Deutschland und Österreich. Teilnahmeschluss ist der 28.11.2018, 23:59 Uhr. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Angestellte und Führungskräfte der notebooksbilliger.de AG, deren Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen, Anzeigen-, Promotion-, Marketing- oder Produktions-Agenturen, Web-Dienstleister, sowie deren Familienangehörige [Ehepartner, Eltern, Kinder, Geschwister und deren Lebensgefährten] und in deren Haushalten lebende Einzelpersonen.

      Für die Teilnahme an der Aktion muss der/die Teilnehmer/in einen Kommentar im Blog hinterlassen, in dem er/sie sich als Tester/in bewirbt und uns sagt, warum wir ausgerechnet ihn/sie auswählen sollten. Zu gewinnen gibt es ein Jabra Evolve 75 Headset. Jede/r Teilnehmer/in kann nur einmal teilnehmen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Der Gewinn verfällt, wenn die ermittelten Gewinner sich nicht binnen 14 Tagen nach Benachrichtigung melden. Die notebooksbilliger.de AG behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern oder jederzeit das Gewinnspiel aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspieles stören oder verhindern würden. Mit der Teilnahme an dieser Aktion werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

      HP 27xq bei uns im Shop

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      51
      Hinterlasse einen Kommentar

      51 Kommentar Themen
      0 Themen Antworten
      8 Follower
       
      Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
      Beliebtestes Kommentar Thema
      50 Kommentatoren
        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei

      Ich bin die Ideale Testperson, da ich mit dem Jabra im Grossraumbüro endlich nicht mehr beim Schauen eures YouTube Channels gestört werde! 😉

      https://youtu.be/kPL_FkSZNBY

      Weiter so!

      Damit würden die teilweise mehrstündigen Telefonkonferenzen deutlich angenehmer. Und mein aktuelles Logitech Headset hält nur 5 Stunden durch 🙂 Da wäre noch längere Laufzeit natürlich ideal!

      … 

      Das Headset ist zu schade, dass es den ganzen Tag in der Ladeschale verbringt. Ich kann es sinnvoll nutzen und wunderbar in den Alltag integrieren. Wir wären ein tolles Paar!

      Unser Chef meinte einmal das es uns ähnlich geht wie Indern, denn es sind einige Kollegen im Großraumbüro, von denen viele skypen oder Telefonieren. Drei von uns 8 haben mittlerweile ANC-Kopfhörer erhalten, ich jedoch gehöre bisher leider nicht dazu. Daher würde ich mich über den Gewinn riesig freuen

      Als geplagter Großraumbüromitarbeiter mit Kollegen, die sich auch während der Arbeit über mehrerer bürotische hinweg unterhalten müssen, wäre das Headset ein Traum für meine Stundenlangen oblinemeetings mit Kunden und überregionalen Kollegen . Ich nutze aufgrund meiner kurzen Akkulaufzeit von 3-4 Stunden meines Bluetooth Headsets fast ausschließlich mein Kabelheadset und dieses jabraheadset würde es mir ermöglichen auch während der Konferenzen von meinen Kollegen zu flüchten

      Ich brauche dieses Headset um nicht mehr ständig das Telefon mit dem Hörer vom Tisch zu reißen.

      Ich würde mich sehr über das Headset freuen, da ich sehr gern und viel telefoniere…wir wären ein tolles Team…;O)! Und ich freue mich sehr, wenn ich dann nicht mehr mit meinem alten Headset an den Griffen meiner Schubladen hängen bleibe…:O)!

      Ich arbeite im Support, was bedeutet ich telefoniere viel mit Kundschaft. Dabei ist natürlich eine saubere Verbindung das A und O. Zudem sitzen noch 5 weitere Kollegen (Consulting Team) mit im Büro. Auch diese telefonieren sehr oft und halten im Büroraum auch das eine oder andere inoffizielle Meeting ab. Wäre meiner Meinung nach die ideale Testumgebung für das Noise Cancelling.

      Großraumbüro? Ich arbeite in einem Riesenraumbüro. Da wäre die ANC Funktion mehr als nützlich 🙂

      Ich arbeite bei einem schwedischen Möbelriesen und mein Arbeitsalltag besteht aus vielen Web-Meetings, Telefonkonferenzen und administrativen und strategischen Tätigkeiten im Großraumbüro.
      Um mich auf meine Arbeiten zu konzentrieren nutze ich mein aktuelles Headset zum Musik hören und muss jedesmal die Kopfhörer rausnehmen um Telefonate anzunehmen.
      Eine Kopplung zweier Geräte wäre DIE Lösung des Problems.
      Mein AG ist leider nicht bereit diesen Invest zu tätigen, aus diesem Grund würde ich mich freuen wie ein kleines Kind, wenn ich der glückliche Besitzer dieses tollen Gerätes werden könnte.

      Ich liebe dieses Headset – ein Traum. Telefonie und/oder Audio einfach perfekt. Bin in glücklicher Lage eines vom Arbeitgeber am Arbeitsplatz zu haben Großraumbüro 15 Menschen. Über ein weiteres für zu Hause würde ich mich endlos freuen. Nur 4 Leute aber auch immer Krawall in der Bude. #Ehrenmann.

      Ich benutze geschäftlich schon genau dieses Headset und bin voll und ganz damit zufrieden, sowohl vom Klang, als auch von der Gesprächs- und Standby-Zeit. Privat ist es mir jedoch etwas zu teuer, aber wenn ich auf diesem Wege stolzer Besitzer des Jabra Evolve 75 werden könnte ….

      Ich bin absoluter Jabra Fan und habe schon andere Produkte, wie z.B. die mobile Konferenzspinne. Jabra hat eine absolut tolle Qualität und ich würde mich sehr freuen, endlich so ein tolles Headset mit Noise Cancelling in meinem Besitz zu haben. Ich habe eine kleine Tochter (welche ich sehr liebe). Aber diese auch mal für einen Moment ausblenden zu können, ist wirklich ein grandioser Gedanke und ich wäre euch daher sehr dankbar, wenn es mit dem Headset für mich klappt! 🙂

      Würde mir bei meinem Studium bestimmt helfen und mir ein ungestörtes Lernen ermöglichen.
      Was leider oftmals nicht möglich ist wenn man Mitbewohner hat.

      Weil ich mir ein Loch in den Bauch freuen würde und ich schon die passende Email-Adresse habe.

      Weil ich mir ein Loch in meinen Bauch freuen würde ubd ich schon die passende Email-Adresse habe.

      Tolles Gerät. Sehr hochwerig. Gut ist der Dongle

      Das Headset wäre die optimale Ergänzung für meine Büros – dank der Transporttasche sollte tägliche der Wechsel vom Home-Office ins Großraum-Büro keine Probleme machen, wobei das ANC auch sehr reizvoll ist.

      Hallo,
      Auch ich arbeite im Büro.
      In der IT Abteilung ist nichts wichtiger als ein anständiger kontakt mit den Usern.
      Da das jabra neben dem Notebook auch die Verbindung zum Smartphone abdecken kann wäre ich perfekt für jedes Problem gewappnet!

      Für den Test des Jabra Evolve 75 möchte ich neben der USB Headsetfunktion vor allem die Bluetooth Verbindung zum Handy nutzen. Die Rauschunterdrückung hilft mir hoffentlich meine Kunden noch besser zu verstehen. In der Mittagspause würde ich die Audioqualität testen.

      Also als Großraum Telefonierer und als Ausreden Königin die immer mit der Ausrede das Kabel ist zu kurz kommt, wären sicher meine Kollegen mehr als begeistert mich mit diesem schicken Teil zu sehen.

      Im IT- Support und bei den fast täglichen Telefonkonferenzen ist ein Heeadset ein muss. Das bisherige ist doch ganz schön in die Tag gekommen von daher wäre ein Upgrade perfekt. Würde das wirklich gerne testen!

      … 

      Ist ein super Teil, ich konnte es schon mal bei einem Kumpel testen. Nein, ich arbeite in keinem Großraumbüro, viel schlimmer, ich habe Homeoffice mit Kindern und Tieren. 🙂 Regelmäßig fragen meine Kunden nach den Kindern wenn sie sie im Hintergrund hören. Das Headset wäre eine Bombenerleichterung im täglichen Alltag.

      … 

      Das Jabra Evolve ist genau das richtige für den Gebrauch bei mir im Büro, da ich mich zur Zeit immer neu verbinden muss wenn ich vom Firmenrechner auf meinen Laptop wechseln will, da ich täglich von beiden Rechnern Telefonate zu erledigen habe. Auch die Akkulaufzeit spricht mich sehr an, weil ich zum Teil meine Kopfhörer während Telefonaten per Micro USB aufladen muss weil meine Kopfhörer nur eine Laufzeit von 4-5 Stunden haben. Deshalb würde ich mich deshalb sehr freuen Tester für diesen Allrounder Kopfhörer zu werden.

      Ich bin die Ideale Testperson, da ich von Bluetooth-Headsets eigentlich überhaupt nichts halte und mich gerne von etwas anderes überzeugen lasse!

      Das perfekte Headset, um meine alte Bose abschieben und Telefonkonferenzen vom Badezimmer aus durchzuführen.

      Also mit dem Headset würde ich mir einen Wechsel von schnöden Singleplayer in die Online-Rangligen bei diversen Multiplayerspielen nochmal gründlich überlegen 🙂 Da soll Kommunikation ja ganz wichtig sein!
      Außerdem bin ich als Kabelfan noch nicht ganz von den Wireless-Technologien überzeugt. Die letzte akkubetriebene Maus war eine große Enttäuschung 🙁 SO soll das ja nicht bleiben. Wenn jetzt noch das Headset kabelfrei funktioniert, steige ich auf kabellos um 😉

      Ich bewerbe mich als Tester für dieses Headset aus folgenden Gründen:
      1. Ich bin überaus motiviert und habe größtes Interesse an jeglicher Technik/Technologie.
      2. Ich weiß mich schriftlich auszudrücken und wie eine verständliche, sachliche und umfangreiche Produktbewertung auszusehen hat.
      3. Ich habe allerlei Tests, mit denen ich das Gerät durchaus mal an seine Grenzen bringen kann, will und werde.

      Ich beschränke die Gründe mal auf diese drei, da diese am Aussagekräftigsten sind und ich euch auch nicht mit belanglosen traurigen Geschichten langweilen möchte. 🙂

      Ich wäre definitiv der richtige Tester für das Headset von Jabra und das aus vollster/leidenschaftlicher Überzeugung.

      Gruß

      Aha, ihr habt also mein Headset 😉

      Ohren sind dafür gemacht Kopfhörer zu tragen – Heute tragen meine Ohren Sennheiser und ich lasse mich für unser gesamtes Büro gerne von Jabra überzeugen 🙂

      Hallo liebes NBB Team,
      ich höre leidenschaftlich gerne Musik. Allerdings ist das in einem 5 Personenhaushalt nicht so einfach, da bei uns Zuhause jeder einen anderen Musikgeschmack hat. Aber auch beim Telefonieren im Büro wäre das Headset eine echte Wohltat, weil ich hier beide Hände frei hätte.
      Hoffentlich habe ich hier etwas Glück. Es würde mich jedenfalls sehr freuen.
      Vielen Grüße an das ganze Team
      Euer
      Michael-Tec

      Ich gebs zu…..ich telefoniere oft Stundenlang mit meinen Liebsten.
      Daher wäre das Jabra Headset einfach genau richtig für mich.
      Jetzt muss es nur noch mit dem Gewinn klappen.
      Damen drück…
      Tina&Co.

      Obwohl ich auch Beruflich sehr viel Telefoniere ist momentan eine Private Anwendung viel interessanter für mich. Mein treues altes Corsair Headset hat unsere Welt kürzlich verlasssen. Damit habe ich mit meiner Familie und Freunden die einige Tausende Kilometer, per Skype, weit weg wohnen kommuniziert was mir leider nicht mehr möglich ist zur Zeit.

      Würde das Jabra Evolve 75 Headset gerne ausprobieren bei uns im Großraumbüro.

      Wir werden monatlich mehr Kollegen und so ein Headset brauche ich dringend! Die guten sind meinem Chef aber zu teuer..

      Will gewinnen da ich keinen Newsletter von euch erhalte
      und ein neues Gutes Headset kann ich auch gebrauchen

      … 

      Hallo Siggi,

      da ich gern in Stehen telefoniere, würde sich mit dem Jabra Evolve 75 mein Aktionsradius enorm erweitern. Ob meine Kollegen ebenfalls begeistert wären, würde sich zeigen…
      Aber auch im privaten Alltag sehe ich vielfältige Verwendungsmöglichkeiten. Deshalb springe ich gern in euren Lostopf.

      Beste Grüße
      Bastian

      Kurz und knapp, dafür aber ehrlich und ohne viel Schnickschnack, ich würde mich wirklich riesig freuen.

      meines ist IMMER NOCH kaputt, aber ihr habt mir IMMER NOCH keines geschickt! 🙁

      Ein kabelloses Headset wäre zum zocken perfekt.

      Hallo zusammen,
      ich arbeite zwar nicht in einem Großraumbüro, empfindlich gegen Geräusche bin ich aber auch. Bei Geräuschunterdrückung/-Reduktion gibt es ja unterschiedliche Meinungen.
      Ob als Headset am PC oder evtl. auch für Musik (?): ich mag es einfach, nur das zu hören, was ich auch hören will. Wäre gespannt zu erfahren wie sich das Ding im Musikbereich gegen meinen Siberia macht.

      Dies ist ein Gewinnspiel und keine Test-Aktion?
      Will super gerne das Headset bekommen, da ich momentan keins habe.
      Hört sich in der Beschreibung ganz interessant an.

      … 

      … 

      ***Hallo blog.notebooksbilliger.de Team***

      ich will dieses Mal euer Tester euer sein,
      denn ich finde den Jabra Evolve 75 sehr fein.
      Ich werde mit dem Gerät viel telefonieren,
      und somit die Technik dahinter kapieren.
      ……………………..

      FORTSETZUNG FOLGT……… (wenn ich euer Tester bin)

      Ich bin schwerhörig, und der Kopfhörer wäre daher ein sinnvolles Upgrade für meinen TV, um meine Mitmenschen zu schonen