Kurzbefehle: praktische App mit zahlreichen anpassbaren Shortcuts für iOS

Kurzbefehle: praktische App mit zahlreichen anpassbaren Shortcuts für iOS

Für alle, die oft in iOS unterwegs sind und gerne mit Shortcuts arbeiten, gibt es jetzt eine kostenlose und praktische App, mit der ihr euren Alltag effizienter gestalten könnt. Sie nennt sich passenderweise Kurzbefehle und enthält ein Archiv aus ca. 300 Aktionen.

Früher war die App unter dem Namen Workflow bekannt und nur auf Englisch verfügbar. Nun hat Apple die Entwicklung selbst in die Hand genommen. Unter den unterstützten 34 Sprachen befindet sich zum Glück ab sofort auch Deutsch. Mit der App habt ihr Zugriff auf zahlreiche Shortcuts, die in Kategorien geordnet sind. Diese Vorlagen könnt ihr einfach nutzen und auch anpassen.

Des Weiteren könnt ihr eigene Kurzbefehle erstellen und diese unter anderem mit den Apps Kontakte, Kalender, Karten, Musik, Fotos, Kamera, Erinnerungen, Safari oder Health verknüpfen. Natürlich klappt es auch mit jeder anderen App, die Siri-Kurzbefehle unterstützt.

In der Beschreibung der App steht folgendes:
„Siri-Kurzbefehle bieten eine schnelle Möglichkeit, Aufgaben mit Apps durch Tippen mit dem Finger oder Fragen an Siri zu erledigen. Mit der neuen App „Kurzbefehle“ kannst du eigene, persönliche Kurzbefehle mit mehreren Schritten aus deinen bevorzugten Apps erstellen. Beginne mit hunderten, in der Galerie verfügbaren Kurzbefehlen oder erstelle per Drag & Drop deine eigenen.

Die App „Kurzbefehle“ enthält über 300 integrierte Aktionen und arbeitet mit vielen deiner bevorzugten Apps zusammen, etwa mit Kontakte, Kalender, Karten, Musik, Fotos, Kamera, Erinnerungen, Safari, Health und jeder anderen App, die Siri-Kurzbefehle unterstützt.
Die App „Kurzbefehle“ kann wie folgt verwendet werden:
* Wegbeschreibungen zum Zielort abrufen, Ankunftszeiten senden und Nachrichten hören – einfach, indem du Siri fragst
* Symbole auf dem Home-Bildschirm hinzufügen, um Freunde und Familie anzurufen
* Animierte GIFs erstellen
* PDFs aus Safari oder jeder beliebigen anderen App mit einem Share-Sheet erstellen
* Wegbeschreibungen zum nächstgelegenen Café einfach durch Tippen anzeigen
* Songs, die du gerade hörst, per Twitter teilen
* Alle Bilder auf einer Webseite laden
* Eine Nachricht zusammen mit dem zuletzt erstellten Bildschirmfoto senden
* Und vieles, vieles mehr …
Kurzbefehle können über das Heute-Widget, die Suchfunktion oder Fragen an Siri aufgerufen werden. Du kannst für deine Lieblingskurzbefehle sogar ein App-Symbol auf dem Home-Bildschirm hinzufügen.
Die App „Kurzbefehle“ bietet unglaubliche Möglichkeiten, um tägliche Aufgaben mit dem iPhone oder iPad zu erledigen.“

‎Kurzbefehle
‎Kurzbefehle
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
iPhones bei uns im Shop

Apple via caschys blog
Bilder: Appstore

Veröffentlicht von

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.