Kurztest und Verlosung: Trust GXT Gaming Bundle

DSC01136

PC-Gaming boomt, nicht zuletzt dank jeder Menge bekannter Let’s-Play-Channels, und damit auch die Gaming-Hardware-Industrie. Ganze Firmen haben sich ausschließlich auf Gamer und deren Anforderungen an die Hardware ausgerichtet.

Trust ist da einer der Hersteller, die ein wenig aus der Reihe tanzen. Die Meisten kennen die Firma sicher eher als den Allrounder im Bereich PC-Zubehör. Egal welchen Adapter, Hub, Switch oder welches Kabel man gerade sucht – Trust hat es sicher im Sortiment. So nun auch eine ganze Palette Gaming-Hardware, welche wir uns natürlich mal angeschaut haben. Trust hat uns dazu netterweise ein Paket zusammengeschnürt, das am Ende des Beitrags einen neuen Besitzer sucht.

Inhalt

Folgendes ist im Paket enthalten: Trust GXT 340 7.1 Surround Gaming HeadsetTrust GXT 207 XXL Gaming MauspadTrust GXT 152 Gaming MausTrust GXT 638 Digital Gaming Speaker 2.1, Trust GXT 280 LED Illuminated Gaming Keyboard. Also an sich Alles, was es braucht um direkt loslegen zu können.

Da es so viele verschiedene Artikel sind, gibt es zu jedem einen einzelnen Absatz und abschließend ein Gesamtfazit.

Trust GXT 340 7.1 Surround Gaming Headset

DSC01090

Ein Headset ist wohl das wichtigste für schnelle Shooter und andere teambasierte Spiele. Eine schnelle, klare Kommunikation ist wichtig und bei Shootern muss auch die Ortung des Gegners funktionieren.

Bei dem Lieferumfang des Headsets gibts schon mal Nichts zu meckern: Headset samt Kabel und Fernbedienung, eine mehrsprachige Anleitung und eine Treiber-CD liegen bei. Nur die Verpackung selbst gefällt mir nicht so sehr: Das Innenfutter, aus einer Art Kunstfilz-Imitation, fusselt wie blöde und man hat nach dem Auspacken erstmal überall rote flocken in der Wohnung rumschwirren und am Headset kleben.

DSC01089

Bei der Verarbeitung habe ich aufgrund des Preises keine Wunder erwartet. Insgesamt ist sie auch auf jeden Fall in Ordnung, nur leider wirkt der verwendete Kunststoff an manchen Stellen recht billig. Eine matte Oberfläche hätte mir besser gefallen. Das Kabel wurde gesleevt und verheddert sich dadurch nicht so schnell. Auch bietet der Sleeve einen gewissen Schutz und sieht auch gleich viel wertiger aus. Einziger Negativpunkt am Kabel: Es ist fest mit dem Headset verbunden und damit nicht einfach austauschbar.

DSC01088

Der Tragekomfort ist wie immer sehr subjektiv. Ich bin kein Fan von On-Ear-Kopfhörern und werde es wohl auch nie. Daher habe ich auch ein paar Kollegen gefragt, die allesamt zufrieden waren. Einzig die Kunstleder-Ohrpolster sorgten bei längerer Nutzung für heiße Ohren.

Hinsichtlich der Soundqualität trifft es „wechselhaft“ wohl am besten: Während Musik, durch platte tiefen und abgeschnittene Höhen, eher keinen Spaß macht, kommt Sprache klar und verständlich an. Die Ortung ist zwar meist ganz gut, ein echtes „7.1 Feeling“ kommt aber nicht auf. Dafür müsste man dann schon tiefer in die Tasche greifen.

Fazit: Das Trust GXT 340 Gaming Headset versucht den Spagat zwischen günstigem Preis und Surroundsound. So ganz klappt das allerdings nicht immer.

Trust GXT 207 XXL Gaming Mauspad und Trust GXT 152 Gaming Maus

Der Einfachheit halber fasse ich die Beiden mal zusammen. Schließlich gehören sie ja auch zusammen ;).

Das Mauspad

Viel gibt es da nicht zu sagen: Es bietet wirklich jede Menge Platz, hat gute Gleiteigenschaften und liegt bombenfest auf dem Tisch. Was will man mehr? Nur die Tatsache, dass es ein Stoff-Mousepad ist, gefällt mir nicht besonders. Aber das ist 1. Geschmackssache und 2. vor dem Kauf bekannt. 🙂

Die Maus

Optisch setzt Trust auf ein kantiges Design, dazu eine LED-Beleuchtung die je nach Stimmung gewechselt werden kann. Typisch Gaming Maus eben. Der Farbwechsel wird direkt an der Maus gesteuert.

DSC01081

Die Verarbeitung ist gut, keine ungleichmäßigen Spaltmaße, kein klappern oder knacken wo es nicht hingehört. Auch das Material wirkt hochwertig. Im Gegensatz zum Headset kommt hier nur matter, leicht gummierter Kunststoff zum Einsatz. Das Kabel ist ebenfalls gesleevt.

Von der Haptik her liegt sie recht gut in der Hand. Für Nutzer wie mich, die recht große Hände haben, könnte die Maus aber etwas größer ausfallen. Auch empfinde ich sie als zu leicht, sodass ich sie häufig ungewollt vom Mauspad hebe. Die Tasten geben ein gutes Feedback, bis auf das Scrollrad, bei dem das Raster etwas ausgeprägter ausfallen könnte.

Der Sensor arbeitet soweit zuverlässig, allerdings kommt er bei sehr schnellen Bewegungen auch mal ins Schwitzen. Das äußert sich dann darin, dass die Maus bzw. der Mauszeiger anfängt zu zittern. Bei der Genauigkeit kann sie nicht mit ihren deutlich teureren Konkurrenten mithalten. Während ich mit meiner Roccat Kone XTD pixelgenau arbeiten kann, ist das mit der Trust schon etwas schwieriger. Hier macht sich einfach die geringere Auflösung des Sensors bemerkbar, was auch einfach am deutlich geringeren Preis der Maus liegt.

Fazit: Solide Mittelklasse mit kleinen Schwächen. Wen das geringe Gewicht nicht stört, der kann hier bedenkenlos zugreifen. Man sollte nur keine Wunder erwarten.

Trust GXT 280 LED Illuminated Gaming Keyboard

Tastaturen hatten wir ja schon einige im Test, darunter auch Gaming-Keyboards. Auch hier möchte Trust mitmischen, allerdings vorerst leider noch ohne mechanische Tasten. Stattdessen setzt man auf herkömmliche Rubber-Dome Tasten. Dafür gibt es aber eine mehrfarbige LED-Beleuchtung: Wählen kann man zwischen Rot, Grün und Gelb in 4 Stufen: Aus, niedrig, mittel und hoch. Die höchste Stufe reicht gerade so, dass man tagsüber die Beleuchtung erahnen kann.

DSC01093

An der Verarbeitung gibt es erstmal nichts auszusetzen: Alles sitzt fest, nichts klappert, die Optik wirkt hochwertig. Auch die gummierten Tasten machen einen guten Eindruck und fühlen sich gut an. Problem bei solchen Beschichtungen ist nur meistens, dass sie sich mit der Zeit abnutzt und die Tasten damit immer glatter und ggf. rutschiger werden.

Das Layout ist auch in Ordnung, wobei sich die Zusatztasten eher an Multimedianutzung richten denn an Gamer. So fehlt mir z.B. die Möglichkeit die Windows Taste zu deaktivieren. Dafür muss separat eine Software installiert werden, in der dann die Tasten neu belegt oder ganz deaktiviert werden können. Die Software ist recht rudimentär, funktioniert aber.

GXT 280 Software

Haptisch fällt vor allem eines direkt auf: Die Tasten sind nicht mechanisch. Wer CHERRY MX Switche gewohnt ist, dem fällt es erstmal schwer sich mit der Trust anzufreunden. Nach etwas Umgewöhnung muss ich aber sagen: Für Rubber-Domes geben die Tasten ein sehr gutes Feedback, einzig die Möglichkeit den Tastendruck zu dosieren fehlt mir ein wenig. Es gibt nur „ganz drücken“ oder die Taste wird nicht erkannt. Ansonsten ist der Druckpunkt zwar ein wenig weich, aber dennoch gut spürbar. Außerdem bietet sie noch einen großen Vorteil: Die Tasten sind schön leise.

Die Unterschiede zu teureren Gaming Tastaturen liegen aber nicht nur in den Mechanischen Switchen, sondern auch in der Abtast-Technologie. Während man auf den Premium-Modellen teilweise mehr als 20 Tasten zeitgleich drücken könnte, ohne dass es Fehlerkennungen gibt, hat die Trust leider schon bei 4 gleichzeitig gedrückten Tasten Probleme. Auch ist eine minimal höhere Verzögerung bei der Erkennung bemerkbar.

Insgesamt also eine durchaus brauchbare Tastatur. Ob man eine mechanische Tastatur vorzieht ist dann natürlich noch eine Geschmacksfrage – und nicht zuletzt auch eine Frage des Geldbeutels.

 Trust GXT 638 Digital Gaming Speaker 2.1

DSC01126

Lautsprecher dürfen natürlich auch nicht fehlen. In diesem Fall sind sie die teuerste Komponente im Set. Der Lieferumfang erscheint recht spartanisch, aber beinhaltet alles Nötige: Die Lautsprecher selbst, ein Klinke-Chinch Anschlusskabel, ein Optisches Kabel und eine Fernbedienung. Die Kabel sind leider etwas kurz geraden. Eine Anleitung für PC, PS3/4 und XBox One bzw. Xbox 360 liegt natürlich auch bei.

Verarbeitet sind die Lautsprecher und der Subwoofer nicht schlecht. Das Material der Lautsprecher wirkt aber nicht besonders hochwertig, da es nur dünner Kunststoff ist. Der Sub kommt zumindest in einem Holz-Gehäuse, was dem Ganzen etwas mehr Wertigkeit verleiht.

Angeschlossen sind die Boxen sehr schnell und einfach – viel falsch machen kann man dabei nicht. Je nach Gerät schließt man entweder das optische oder das analoge Kabel an, nimmt noch kurz die Einstellungen am jeweiligen Gerät wie beschrieben vor und fertig. Das Ganze dauert vielleicht 5-10 Minuten. Die Verkabelung und Steuerung erfolgt dann über den Subwoofer, was teilweise etwas ungünstig ist. So sitzt der Sensor für die Infrarot-Fernbedienung im Subwoofer selbst. Steht der unterm Tisch, muss man die Fernbedienung auch unter den Tisch halten. Auch fehlt mir die Möglichkeit, auf die Schnelle Kopfhörer oder ein Headset anzuschließen. So muss man dafür immer erst in die Einstellungen oder gar umstecken.

DSC01122

Hinsichtlich der Klangqualität verhält es sich ähnlich wie beim Headset. Zwar ist der Bass hier weitaus satter und tiefer durch den großen Sub, dafür fehlt es an den Höhen und Mitten etwas. Bei hohen Lautstärken neigen die Lautsprecher dann auch mal zum Übersteuern, während der Sub anfängt zu schnarren und zu kratzen. Aber man muss es ja auch nicht übertreiben, oder? 😉 Zum Wohle seiner Nachbarn sollte man das auch nicht, denn der Sub selbst ist nicht vom Untergrund auf dem er steht entkoppelt. Damit übertragen sich alle Schwingungen direkt auf den Boden – für die Nachbarn unter der eigenen Wohnung wird das schnell unangenehm. Abhilfe könnten hier vier Gummifüße schaffen, die es schon für kleines Geld zu kaufen gibt. Schade dass Trust so eine Kleinigkeit nicht beilegt.

DSC01123

Die kleinen Lautsprecher bieten beim Spielen allerdings keine so gute Ortung des Gegners wie ein Headset. Bei Shootern oder anderen Spielen, die eine gute Ortung des Gegners nötig machen, sollte man daher dann doch lieber zu Kopfhörern greifen.

Fazit

Der Sound ist solide und die Verarbeitung geht in Ordnung. Für den Preis bekommt man eine Mittelklasse-Anlage mit kleinen Schwächen. Bei der Benutzerfreundlichkeit hinsichtlich der Anschlüsse und Ausstattung gibts aber deutliche Abzüge.

Gesamtfazit Trust GXT Gaming Bundle

Insgesamt ist das ganze Bundle durchwachsen: Die Eingabegeräte und das Mauspad sind zwar durchaus gut in Ihrer Preisklasse, beim Soundequipment hat sich Trust allerdings nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Zwar liefert das Boxenset einen guten Klang, ist es aber einmal angeschlossen, ist man sehr unflexibel und muss im Zweifel dauernd in die Einstellungen von Konsole oder PC um das Ausgabegerät umzustellen.

Verlosung

All die hier getesteten Artikel kann nun einer von Euch gewinnen! Verratet uns dafür in einem Kommentar, warum ihr das Set braucht. Aus allen Teilnehmern losen wir dann den Gewinner aus!

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter Ausgepackt abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

162 Antworten auf Kurztest und Verlosung: Trust GXT Gaming Bundle

  1. Hallo,

    ich würde dieses Set gerne haben, um mir ein Hobby zu erschließen, womit ich mit meinen Umfeld in Kontakt treten kann, ohne einen unmittelbaren Bezug zu haben…
    Also… ich hoffe das Aspie-Power hilft!

    Und allen einen schönen
    Pre-Abend, Abend, Pre-Nacht, Nacht, Pre-Morgen, Morgen, Pre-Mittag, Mittag, Pre-Nachmittag, Nachmittag 🙂

    Bis dennchen.
    euer DenkenderTraum

  2. avatar Valentin sagt:

    Ich brauche das Set um endlich mal richtig spielen zu können und nicht immer mit Kompromissen leben zu müssen 😀

  3. avatar Markus Dietz sagt:

    So ein klasse Gaming Set hätte ich gerne für meine Gaming Runden Zuhause. Ich habe da bisher nur einfaches Zubehör was ich gerne ersetzten würde

  4. avatar Anja sagt:

    Ich brauche das Set, da ich mir vor kurzem einen Gaming PC gekauft habe, das Kleingeld für eine Sound Anlage aber bis jetzt gefehlt hat 🙁
    Headset, Maus und Tastatur sind auch nicht verkehrt 😉

  5. avatar Matthias sagt:

    Ich bräuchte hauptsächlich die Lautsprecher, da die Fernseher boxen beim Gamen einfach nicht so zu 100% spaß machen!

  6. avatar Axel Wolf sagt:

    Meine Maus gibt zur Zeit den Geist auf (Wackelkontakt) und meine Boxen sind die billigsten die es auf Amazon zu kaufen gibt 😉 … Den Rest kann ich natürlich auch gebrauchen…Dann kann ich endlich wieder mal gescheit zocken 😉

  7. Ich brauch das Set unbedingt für meinen kleinen Gamer! Der fängt grad an und freut sich über ein wenig schickem Gammerspaß !

  8. avatar Carolin Körner sagt:

    Nach stressigen Tagen ziehe ich mich gerne vor meinen PC zurück und versinke in ein paar Games, die es wirklich verdient hätten mit einer neuen Maus und Tastatur bedient zu werden. Der Sound lässt durch das veraltete Headset auch langsam nach und sucht nach neuen Möglichkeiten, die mit dem Set wirklich abgedeckt wären.
    Ich würde einfach gerne mal wieder mit mehr Spaß spielen, anstatt mit meiner alten Maus und Tastatur in noch mehr Stress zu verfallen.

    Cheerio 🙂

  9. avatar Tobias sagt:

    Das Set wäre nicht für mich, sondern für meinen kleinen Bruder – welcher leidenschaftlich Computer spielt, aber seine Ausrüstung ist bislang entweder nicht Existent oder von mir vererbt, er hätte ein neues Set nur für ihn verdient und würde sich sicherlich sehr freuen 😉

  10. avatar Kathrin N. sagt:

    Gerade sitzt oben mein Mann am Spiele-Rechner… und wünscht sich so ein Bundle 🙂

  11. avatar why2osyrius sagt:

    Meine Gamingperipherie ist einfach langsam echt am Ende. Tastatur ist nun fast 8 Jahre alt, die Maus ist auch gut benutzt und das Headset hat nen Wackelkontakt. Würde mich riesig freuen über neue Hardware. Bisher war kein Geld da 🙂

  12. avatar Jörg Tschech sagt:

    Also . Ich würde dieses Set gerne haben weil es meine vorhandene Ausstattung extrem aufwerten würde. Qualitativ ist über Trust wohl nichts zu sagen. Außerdem ist das Set ein echter Hingucker!

  13. avatar Andy sagt:

    Ich brauche nach knapp 6 Jahren mal wieder ein gescheites Eqipment um wieder richtig zocken zu können.

  14. avatar Alessandro sagt:

    Ich brauche das Set, weil ich auf kleine Lautsprecher stehe…

  15. … Haben beruhigt … also her damit! 🙂

  16. avatar max Anders Kramer sagt:

    Hiho, ich brauch das Set da meine soundanlage total veraltet ist und nicht mehr richtig funktioniert, und der rest am Computer ist auch nicht mehr das gelbe vom ei, im allgemeinen brauch ich meinen Computer für die Uni, und vorallem um mal abzuschalten.

  17. avatar Armin sagt:

    Ich würds gern haben damit ich mehr Spaß am Gamen habe 🙂

  18. avatar Jonas sagt:

    Das brauch ich damit mir mein Bruder nicht immer meins klaut! 🙂
    Grüße

  19. avatar Stephan W. sagt:

    Joa mir fehlt die hälfte und was ich besitze ist so zimmlich alt und ausgelutcht.
    Kann mir nur nach nach die teile zulegen.

    Find es toll das ihr das macht !

    Lg Stephan

  20. avatar Katrin sagt:

    Ich würde mit den Computer set Richtig spass Haben 🙂
    Da die spiele immer grö?er und Besser werden und ich Auf Computer umschalten wollte da Konsole nicht mehr so Viel spass macht :)Meine Freude würde ich es mit youtubern teilen da den auch ich mal Videos Hochladen Könnte 🙂

    Aber wünsche Allen hier Viel Glück

  21. avatar Florian D. sagt:

    Ich wünsche mir dieses Sound und Gaming Set, da ich seit zwei Jahren mit einfachem Büro PC-Equipment spiele und der Spaß oft an der Steuerung verloren geht. 🙂

    Ich verfolge eure Artikel auch schon lange und sie haben mir schon oft weitergeholfen.

    Gruß, Flo

  22. avatar Nino sagt:

    Hallo,
    ich würde die Tastatur und das Headset meiner Schwester schenken, sie ist seit einiger Zeit auf dem Gaming-Trip und hat leider nur mäßige Ausstattung.. Vielleicht kriegt sie auch die Boxen, aber ich glaube die muss ich behalten 😀

  23. avatar Christoph Bieber sagt:

    Hi liebes Team ,

    zuerst möchte ich nicht sagen, wieso ich das Set unbedingt brauche, ich möchte euch danken für eure geilen Reviews und eure Tests. Sie sind immer ausführlich und regen entweder zum kaufen, oder aber auch zum Finger weg lassen an. So manche Kaufentscheidungen habt ihr mir damit schon abgenommen und bin euch sehr dankbar 😉

    Ich selbst bin ein Gelegenheitsgamer, lieber Spiele ich mit Freunden zusammen, wenn wir nach dem Feierabend ein paar Minuten Zeit haben oder aber am Wochenende. Manchmal, 1-2 mal im Jahr, tun wir uns sogar zusammen und organisieren noch eine alt bewährte Lan-Party.
    Hört sich vielleicht komisch an, aber sich gegenüber zu sitzen, oder im selben Raum zu sein während man gegeneinander Spielt, ist einfach ein geiles feeling 😉

    Wieso würde ich mit dem Set richtig spaß haben? Weil mir einfach das nötige Kleingeld fehlt. Ich stecke mitten in der Ausbildung und mir so ein Set leisten zu können, dazu fehlt es noch etwas.
    Für die Stunden die ich mit Freunden am PC verbringe könnte ich es super gebrauchen, ein neues Headset könnte meinen Ohren gut tun und eine neue Maus könnte auch nicht schaden.

    Meine Tastatur (Logitech G11) gibt auch allmählich den Geist auf, die LED Beleuchtung ist defekt und die G-Tasten sind nicht mehr zu gebrauchen.
    Eine kleine Anlage für den PC besitze ich ebenfalls nicht, wie gesagt, das Geld reicht nun mal nicht.

    Ich würde mich riesig über das Bundle freuen und mich wahrscheinlich wieder tiefer in den Gaming-Bann ziehen, meine alten Peripheriegeräte nehmen mich so manche male den Spaß.

    Neue Games haben das Recht auf gescheites Equipment und das würdet Ihr mit damit bieten, oder sehe ich das falsch? 🙂

    Vielleicht gefällt euch mein Beitrag, wenn aber nicht, wünsche ich dem Gewinner ein morts Spaß mit dem Utensilien!

    Lg,
    Christoph

  24. avatar Häsin sagt:

    WEIL ICH JEDE MENGE SPASS DARAN HABE UND DIE NÄCHTE DURCHZOCKEN KANN ,-9

  25. avatar Matthias sagt:

    Heyho alle zusammen,

    ich halte mich ganz kurz:
    Ich würde mich freuen, so etwas mein Eigen zu nennen, denn wer freut sich denn nicht, was zu gewinnen? 😉
    Selbstverständlich findet das Gaming Set auch bei einem Abiturienten auch seinen Nutzen! 🙂

    Grüße
    Matthias

  26. avatar Kai Enners sagt:

    Mein alter Rechner ist schon 12 Jahre alt und hat nun endgültig seinen Geist aufgegeben. Da käme ein komplettes neues Equipment gerade recht!

  27. avatar David Folgner sagt:

    Hey Ho,

    ich zocke seit Jahren und das gerne! Und das hoffentlich auch noch lange! 😀
    Mir fehlt nur leider das nötige Equipment zum nötigen Spielerlebnis. Als Studi fehlt mir auch das nötige Kleingeld zum nötigen Equipment. Als „unlucky guy“ fehlt mir bestimmt auch das nötige Glück (oder der Zufall), dieses Bundle zu gewinnen, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt! 🙂
    Wäre ziemlich nice, wenn das nötige Spielerlebnis durch das nötige Equipment, durch nötiges Glück (oder eben Zufall), auch bei mir eintreten darf. *-*

    Grüße von der Elbe,
    David

  28. avatar Florian sagt:

    Als Student kann ich leider nicht sehr viel Geld für Gaming-Zubehör ausgeben, aber ich würde trotzdem gerne meine Gamingerlebnisse durch dieses Zubehör verbessern 🙂

  29. avatar Christian sagt:

    Wieviel Watt hat denn das Soundsystem und das leistet der Bass?

  30. avatar Thomas sagt:

    Ich brauche das Set von euch, weil ich es mir als Student sonst nicht leisten könnte ;D

  31. avatar Hans sagt:

    Ich habe nur einen Laptop auf dem nichts läuft… Hab früher viel gespielt aber leider läuft nichts aktuelles mehr bei mir! Deshalb brauche ICH diesen PC!

  32. avatar Albert Rohrmeier sagt:

    Das Set wäre ideal für meine Söhne. Mit 14 und 11 werden die Ansprüche an die Hardware immer höher und der jetzige PC ist mindesten so alt wie der Kleine. Natürlich würde ich den auch gerne nutzen wollen, z.B. wenn das Jungvolk im Bett ist.

  33. avatar Steffen sagt:

    Na ja, momentan hab ich nichts von all dem. da ich aber wieder auf den Geschmack von CS Go & Co. gekommen bin, wäre das schon sehr hilfreich. Momentan nutze ich billig-Kopfhörer in Kombination mit dem eingebauten Mic 🙁

  34. avatar Jörg sagt:

    Ich hätte gerne dieses Set um mein altes Soundsystem in Rente zu schicken!

  35. avatar Elke sagt:

    Ich würde mich sehr über dieses Set freuen, denn bei mir ist alles veraltert und mir fehlt auch das nötige Kleingeld für etwas Gutes, Neues.

  36. avatar Veit sagt:

    Ich würde mit dem Set meiner Freundin sehr sehr gerne ein Geburtstagsgeschenk machen. Die würde sich tierisch darüber freuen und hätte dann auch mal ein modernes Spieleset!

  37. avatar Jacques sagt:

    Um meine Skills zu verbessern, mit dem richtigen Equipment hat man schon mal gute Voraussetzungen 🙂

  38. avatar Markus sagt:

    Was gibt es schöneres als sich Abends nach getaner Arbeit vor den Fernseher zu setzen und Gott ’n guten Mann sein lassen?
    Zumindest für mich gibt’s schöneres, nämlich mich an den PC setzen und mit meinen Kumpels eine Runde Battlefield 4, Couterstrike, Call of Duty, oder andere Multiplayertitel spielen und Spaß dabei haben. Leider ist meine Peripherie dabei schon ziemlich in Mitleidenschaft gezogen worden und ob man es glaubt oder nicht, teilweise zocke ich noch mit steinalten Sachen, wie z.B. einem Sennheiser PC150 aus dem Jahre 2003 (ein Wunder, dass es noch keinen Kabelbruch erlitten hat so oft, wie ich schon mit dem Stuhl drüber gerollt bin) oder ein wunderbares Creative Soundblaster 2.1 Set aus dem Jahre 2002, das den Sound heutiger Games dann doch nicht mehr so reibungslos mitmacht. Vielleicht kann mich ja euer prima Set von der Qualität der Trust Produkte überzeugen. Ich kenne sie durchaus noch von früher und da hatte sie einen doch recht brauchbaren Ruf.

  39. avatar Sonja sagt:

    Damit ich endlich wieder MUsik am Computer hören kann.

  40. Wofür? Zum Zocken! (Auch wenn ich viel lieber das HP letztes Mal gewonnen hätte :D)

  41. avatar Bimbam sagt:

    ich würde die Sachen gerne haben weil ich ein GEMA bin und mich da trüber sehr freuen würde

  42. avatar André Carvalho da Costa sagt:

    Naja, meine Zockerleidenschaft lässt sich schon in die sehr frühen Zeiten bei mir wiederfinden, mit Konsolen, an dessen Namen ich mich heutzutage gar nicht mehr erinnern kann.
    Da ich mittlerweile irgendwie beides bin, also Konsolen Mensch und PC Mensch, habe ich meine Ps4 eh am selben Endgerät wie meinen Gaming PC angeschlossen und über so einen Soundsystem hatte ich schon das ein oder andere Mal im Elektrofachgeschäft beim flüchtigem vorbeilaufen nachgedacht. Aber gekauft hatte ich mir noch nie eins.
    Vielleicht ändert sich das auch Mal mit diesem Beitrag. Und meine Kopfhörer fragt ihr euch?
    Die haben vor knapp 2 Wochen den Geist aufgegeben und Zeit mir neue zu kaufen hatte ich leider auch noch nicht.

  43. avatar sandra lins sagt:

    Hallo! Ich würde es gerne gewinnen, damit ich das beste Überraschungsgeschenk aller Zeiten für meine Tochter zum Geburtstag habe 😉

  44. avatar Tomster sagt:

    Weil man damit dem Zockerspaß auch wieder mit etwas mehr Spaß nachgehen könnte,is ja auch doof wenn man mit dem Clan loszieht und keiner einen richtig versteht wegen dem mistigen Headset. Im ganzen wäre das definitiv eine Aufwertung unseres kleinen Hobbies

  45. avatar Andre sagt:

    Damit mein großer Bruder endlich nicht mehr besser ausgestattet ist als ich!

  46. avatar Arne sagt:

    Einfach um mal beim WoW Zocken nicht mehr den Sound aus den traurigen MacBook boxen zu lauschen 🙂

  47. avatar Christin B. sagt:

    Das Set würde für meinen „kleinen“ Neffen sein 🙂 Er ist ein absoluter Fan von diesen ganzen Onlinegames und versucht mir was zu erklären, wo ich einfach nur Bahnhof verstehe 🙂
    Sein ganzes Equipment ist einfach nur zusammengewürfelt und ich würde ihm gerne mal ein mega cooles Komplett-Set spedieren, natürlich auf eure Kosten in diesem Fall 🙂 Hihi
    Wäre echt toll…

  48. avatar Joana S. sagt:

    Ich brauche dringend noch ein Geburtstagsgeschenk für meinen Mann, der super gerne zockt! 🙂 der würde sich super darüber freuen und läge mir nicht mehr ständig in den Ohren damit 🙂 …Ihr würdet also zwei Personen gleichzeitig glücklich machen 😉 LG

  49. Ich brauche dieses Set unbedingt, weil ich damit meinen tollen Sohn überraschen möchte. Er hat jetzt bald seinen Schulabschluss und eine tolle Überraschung verdient

  50. avatar Alexander sagt:

    Ich hätte gerne das Set weil meine Maus kaputt ist und ich schon immer mal so ein geiles Gaming Set haben wollte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.