Lautloser Subwoofer sorgt für spürbaren Bass

Wer laute Musik mit wummernden Bässen liebt, aber seine Umgebung nicht damit traktieren will, findet im Woojer eine interessante Alternative. Die kompakte Box nimmt Musiksignale entgegen, interpretiert sie und gibt passende Vibrationen an den Körper weiter, ohne dabei Geräusche von sich zu geben. Praktischerweise ist es zugleich ein Kopfhörerverstärker.

Den tragbaren Subwoofer klemmt man sich an Gürtel oder Tragegurt, befestigt ihn mit einem Magneten am Oberteil auf Brusthöhe oder fixiert ihn an einen Bügel, der an den Körper geklemmt wird. Der Woojer nimmt Musiksignale via Bluetooth von einem Smartphone entgegen und leitet sie via Klinkenanschluss an einen Kopfhörer weiter. Währenddessen untersucht der Woojer die Audioinhalte. Registriert er tiefe Tonfrequenzen, gibt er passend dazu Vibrationen ab. Kurz gesagt, er gibt die Vibrationen aus Schallwellen an den Körper weiter. Das ganze geschieht lautlos, sodass man sich beispielsweise unterwegs Musik mit Disco-Feeling geben kann oder man taucht damit beim Zocken tiefer in die Geschehnisse ein.

Gestartet als Kickstarter-Projekt mit erfolgreicher Finanzierung gibt es nun neue Versionen des Woojer. Das erste Modell war noch klobig und hat nicht viele Befestigungsmöglichkeiten geboten. Außerdem musste man neben den Kopfhörern auch noch den Zuspieler per Kabel anschließen. Beim aktuellen Modell kann man dafür auch Bluetooth nutzen. Mit einer passenden App, die kostenfrei für Apple iOS im App Store und für Google Android im Play Store zu Verfügung steht, wählt man die gewünschte Intensität der Vibrationen aus. In Abhängigkeit von Musikgenre und verwendeten Kopfhörertypen wie In-Ear oder On-Ear kann man weitere Justierungen vornehmen.

Kopfhörer aller Typen und Größen gibt es bei notebooksbilliger.de.

Bilder: woojer.com

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Robert Tischer

Aufgewachsen mit Lego und Nintendo Game Boy eroberte schon bald ein Laptop mit MS-DOS und Windows 3.1 mein Herz und meinen Schreibtisch im Jugendzimmer. Nach einer kurzen Technikrezession sind Schreibtisch und Spielplatz 20 Jahre später auf die Größe eines Wohnzimmers gewachsen, das inzwischen einen Anbau vertragen könnte.
Dieser Beitrag wurde unter Audio, Gaming abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Lautloser Subwoofer sorgt für spürbaren Bass

  1. avatar Patrick Steinke sagt:

    Was kostet das Teil und wo kann man es kaufen? Verstehe den Artikel jetzt nicht… wieso wird darüber berichtet ohne Informationen zu Preis und Kaufmöglichkeiten zu geben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *