Lenovo IdeaPad Z500 Gehäuse öffnen und Festplatte & Arbeitsspeicher aufrüsten

In unserem Forum und per Mail werden wir immer wieder gefragt, wie man dieses und jenes Notebook aufrüstet. Deshalb haben wir uns entschlossen bei beliebten Modellen ein Video zu drehen, auf dem wir das zeigen. Los geht es mit dem Lenovo IdeaPad Z500:

avatar

Über Cihan Boz

Hallo, ich bin seit 2011 Community Manager bei notebooksbilliger.de. Ich liebe Technik und lebe in Berlin. Finden könnt Ihr mich natürlich auch auf Twitter, Facebook, Instagram und natürlich Google+.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Lenovo IdeaPad Z500 Gehäuse öffnen und Festplatte & Arbeitsspeicher aufrüsten

  1. avatar Attila Racz sagt:

    Hallo ich habe eine Frage zu meinem Notebook lenovo z500 MBYG7GE ich habe 8GB DDR3 fsb 12800 Arbeitsspeicher drin die aber laut CPU-z mit nur 800 MHz max laufen . Kann ich das notebook optimieren mit neuen Riegeln ? Und ja wieviel kann man max einbauen ?

    Danke schon mal im vorraus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.