Lenovo stellt fünf neue Yoga-Notebooks mit Intel und Ryzen-CPU vor

      Lenovo stellt fünf neue Yoga-Notebooks mit Intel und Ryzen-CPU vor

      Für Lenovo steht die Yoga-Serie für das Beste, was sie zu bieten haben. Mit den neuen Prozessoren von Intel und AMD bringt der größte Notebook-Hersteller fünf neue Laptops mit dem Yoga-Namen auf den Markt. Kunden können aber die CPU aber nur teilweise frei wählen.

      Yoga Slim 7i – Intel

      Ganz aus Metall im klassischen Laptop-Design will das Lenovo Yoga Slim mit einer QHD-Auflösung auf 13 Zoll überzeugen. Das Display soll 100% des sRGB-Farbraumes abdecken. Dazu kommen bis zu 16GB DDR4-RAM und 1TB-PCIe-SSD.

      Mit einer Höhe von 13,9mm und einer Gewicht von 1.23kg soll es auch noch in die vollste Tasche passen und dabei nicht zu schwer an euren Schultern zerren. Bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit sollen laut Lenovo mit dem Yoga Slim 7i drin sein. Weitere Features sind Bluetooth 5, Thunderbolt 4 (Type-C) und Wi-Fi 6.

      Bei den Farben haben Kunden die Wahl zwischen Light Silver und Iron Grey. Ab November kann das Lenovo Yoga Slim 7i im Handel erworben werden. Der Startpreis beträgt 999€.

      Yoga Slim 7(i) Pro – Intel & AMD

      Die „Pro“-Version des Yoga Slim setzt auf ein 14 Zoll Display mit einem 16:10 Seitenverhältnis. Dazu kommt eine Bildwiederholrate von 90Hz. Das „i“ beim Lenovo Yoga Slim 7i Pro steht wohl für Intel – da Käufer hier eine der neuesten Intel CPUs erwarten dürften. Zur Unterstützung bei grafikintensiven Anwendungen kommt noch eine GeForce MX-Grafikeinheit und bis zu 32GB DRR4-RAM zum Einsatz. Mit dabei sind dazu Harman-Lautspreche, Wi-Fi 6 und Thunderbolt 4. Bis zu 18 Stunden soll der Akku des Yoga Slim 7i Pro durchhalten.

      Ohne das „i“ setzt das Yoga Slim 7 Pro auf eine CPU der neuen AMD Ryzen Serie – maximal einen Ryzen 9 4900H Mobil. Bei der AMD-Version kommt zur Grafikbeschleunigung die AMD Radeon-Grafik zum Einsatz. Satt 32GB wird hier aber nur 16GB DDR4-Arbeitsspeicher verbaut. Mit AMD-CPU nennt Lenovo eine maximale Akkulaufzeit von 17 Stunden.

      Beide Varianten bieten eine IR-Kamera und wiegen ca. 1,45 kg bei einer Gehäusehöhe von 14,6 mm. Sowohl die Intel als auch die AMD-Ausführung sollen erst 2021 auf den Markt kommen. Zu den Preisen hat Lenovo bisher keine Aussage getroffen.

      Lenovo Yoga Notebooks bei uns im Shop

      Yoga 7i – Intel

      Bei diesem 2-in-1 Notebook setzt Lenovo auf einen 1080p-Touchscreen mit wahlweise 14 oder 15 Zoll Bildschirmdiagonale. Beide Größen sollen über DisplayHDR 400, zwei Thunderbolt-4-Ports, max. 16 GB DDR4-RAM und 1 TB PCIe-SSD verfügen.

      Das 15,6 Zoll-Modell soll bis zu 13 Stunden im Einsatz sein, bevor es an eine Steckdose muss. Die 14 Zoll-Variante soll es auf 16 Stunden bringen. Als zusätzliche Features setzt das Lenovo Yoga 7i auf Lautsprecher mit Dolby Atmos, Amazon Alexa-Support, Fingerabdruck-Leser und einen Verschluss für die Webcam.

      Die 14 Zoll Version ist 17.7mm hoch und wiegt 1.43kg. Der Active Pen muss separat gekauft werden. Beide Versionen werden ab November zu haben sein. Die größere 15,6 Zoll Version ab 1099€ und die 14 Zoll Version beginnt preislich bei 999€.

      Yoga 6 – AMD

      Beim Yoga 6 setzt Lenovo auf eine Mischung aus Metall und blauen Soft-Touch-Stoff. Das 13,3 Zoll Display das Convertible bietet einen Full HD Touchscreen, der eine maximale Helligkeit von 300nits erreicht. Auch hier finden Kunden einen Fingerabdruckleser und einen Webcam-Blocker.

      Für die Leistung kann maximal ein AMD Ryzen 7 4700U mit integrierter AMD Radeon-Grafikeinheit konfiguriert werden. Dazu kommen bis zu 16GB Arbeitsspeicher und 1TB PCIe-SSD-Speicher. Die Akkulaufzeit soll bei 18 Stunden liegen.

      Das Lenovo Yoga 6 soll 1,32kg auf die Waage bringen und wird im Oktober ab 899€ käuflich erwerblich sein. Wie schon beim Yoga 7i muss der Stift separat erworben werden.

      Lenovo Maus und ANC-Kopfhörer

      Neben den neuen Notebooks hat Lenovo auch noch etwas Zubehör angekündigt. Zum einen ein Headset mit Active Noise Cancelling. Kreativ wie man bei Lenovo ist, hat man es „Yoga Active Noise Cancellation“ getauft. Ab Oktober sind die ANC-Kopfhörer für 150€ zu haben.

      Für all die PowerPoint-Kämpfer da draußen bietet Lenovo nun außerdem eine Maus mit eingebauten Laser-Pointer. Sie hört auf den Namen „Yoga Mouse with Laser Presenter“ und wird ebenfalls im Oktober erhältlich sein und 72€ kosten.

      Mein Favorit ist eindeutig das Yoga Slim 7(i) Pro – alleine schon für 14″-16:10-90Hz-Display. Welches der Lenovo-Produkte interessiert euch am meisten?

      Lenovo Yoga Notebooks bei uns im Shop

      Quelle & Bilder: Lenovo

      Veröffentlicht von

      Gamer, Filmliebhaber & Hobby-Fotograf – also alles was eine gute Geschichte erzählt. Großer Fan von durchdachten Produkten und Privatsphäre. Nach zehn Jahren im Google-System derzeit im Apple-Kosmos unterwegs und soweit zufrieden.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.