LG E730 Optimus Sol: Androide kommt Mitte September nach Europa

Im Hauseigenen Newsroom hat LG das Android-Smartphone E730 Optimus Sol vorgestellt, welches Mitte September diesen Jahres in Europa auf den Markt kommen soll. Das E740 Optimus Sol wird mit Android 2.3 Gingerbread ausgeliefert. Es ist 9,8 mm dünn und verfügt über ein 3,8 Zoll großes Ultra-AMOLED-Display mit WVGA-Auflösung.

Laut LG soll sich dieses Display auch in hellen Umgebungen oder bei direkter Sonneneinstrahlung noch gut ablesen lassen. Unter der Haube werkelt ein Prozessor mit 1 GHz Leistung, 512 MB RAM besitzt das Gerät. Dem Benutzer stehen standardmäßig 2 GB freier Speicherplatz per SD-Karte zur Verfügung, diese kann auch gegen eine mit größerer Kapazität (bis 32 GB) ausgetauscht werden. Auch eine Kamera ist verbaut, sie verfügt über 5 Megapixel. LG spendiert dem E730 Optimus Sol noch eine spezielle“Dark UI“, eine erweiterte Energiesparfunktion, diese soll bei normalem Gebrauch 20% – 30% Batterieleistung einsparen. Einen Preis gab LG noch nicht bekannt. Hier noch einmal die Spezifikationen in tabellarischer Ansicht:

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz