LG Optimus Vu: Quadratisch, praktisch – gut?

Willkommen zum Ritter Sport unter den Smartphones: dem LG Optimus Vu. „Lass uns doch mal etwas völlig anderes machen“ dachte man sich wohl bei LG und zauberte ein quadratisches Smartphone im 4:3-Format bei 5 Zoll aus dem Hut. Ausgestattet mit LTE- und IPS-Technologie zeigte man das Gerät auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Tja, was soll ich sagen? Mir persönlich gefällt der Formfaktor des Gerätes nicht, obwohl es vielleicht perfekt in die rückseitige Hosentasche könnte. Das Gerät wird zunächst im März 2012 in Korea eingeführt, wird mit dem Betriebssystem Android 2.3 Gingerbread  ausgeliefert, das Update zu Android 4.0 Ice Cream Sandwich wird aktuell vorbereitet.

Die wichtigsten Spezifikationen:
* Chipsatz: 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor
* Display: 5-Zoll/12,7-Zentimeter-IPS-Display (1024 x 768)
* Speicher: 32 GB eMMC und 1 GB DDR2
* Kamera: 8 MP mit AF LED Flash (Rückseite) und 1,3 MP  (Vorderseite)
* Betriebssystem: Android 2.3 Gingerbread
* Akku: 2.080 mAh
* Abmessungen (L x B x T): 139,6 x 90,4 x 8,5mm

Was sagt ihr dazu?

Dieser Beitrag wurde unter Ausgepackt, Unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz