LGs Pixel-Party

LG hat wieder Display-Zauber vollzogen und volle HD-Auflösung in ein 5 Zoll großes LCD gepackt. Das LCD, welches für Smartphones-Displays angedacht ist, bringt es auf satte 440 Pixel pro Zoll (PPI) und damit dürfte man die momentan höchste Auflösung auf diesem Raum bieten.Das Panel hört auf den griffigen Namen Advanced High Performance In-Plane Switching, was kurz einfach AH-IPS-Panel heißt. Mit 440 Pixeln pro Zoll überflügelt man das iPhone und die Eigenkreationen, die nicht auf diese Pixelzahl kommen. Die Auflösung beträgt übrigens 1920 x 1080, also tatsächlich FullHD. LG möchte bereits in der zweiten Jahreshälfte 2012 ein Gerät anbieten, in dem dieses Display zu finden sein wird – aber vielleicht sehen wir es ja schon vorher in anderen Geräten, denn bekanntlich fertigt LG auch Displays für andere Hersteller. (via)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "LGs Pixel-Party"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Find ich gut. Nicht, weil man 440ppi benötigt. Bei 300ppi ist ja Schluß für das Auge. Aber wenn LG jetzt schon 440 kann, wird 300 vielleicht ald massentauglich und kostengünstig. Auch für große Monitore, 17″, 27″ und alles dazwischen. Leute aus Druckvorstufe würde es am meisten freuen, den normalen Websurfer aber auch. Texte sehen ja dann viel viel besser aus.

Full HD ist doch 1960 pixel breit, oder darf man zu allem, was 1080 pixel hoch ist Full HD sagen?

wpDiscuz