Logitech kündigt neue Gaming Hardware der G Serie an

Logitech hat gerade neue Gaming Produkte unter dem Namen G-Serie vorgestellt. Die Neuvorstellung mag einigen vielleicht bekannt vorkommen, denn es wurden mitunter die vier beliebtesten Mäuse sowie die zwei beliebtesten Tastaturen überarbeitet und zwei neue Headsets vorgestellt. Logitech will unter Berücksichtigung des bisherigen Erfolges der jeweiligen Gaming Produkte, die Wünsche und Anforderungen der Gamer besser treffen und setzt somit auch auf eine altbewährte Form. Die neuen Produkte sollen noch im Mai in Europa auf den Markt kommen, die endgültigen Preise für Deutschland sind mir zur Zeit noch nicht bekannt.

Die vier überarbeiteten Mäsue der neuen Logitech G Serie

Die vier überarbeiteten Mäuse der neuen Logitech G Serie

Im Detail wurden den vier Mäusen, also der G700s, G500s, G400s und G100s ein verbessertes Innenleben spendiert. Neben dem Design wurden die Tasten, die Sensoren und die übrige verbaute Technik deutlich verbessert. So soll die Gaming-Maus beispielsweise viel besser auf Handbewegungen reagieren.

 

Logitech G Serie TastaturenDie beiden Spiele-Tastaturen G19s und G510s schickt Logitech ebenfalls ins Rennen. Neben verbesserter Technik spendiert Logitech den Tastaturen eine farblich frei definierbare LED Hintergrundbeleuchtung. Wie schon die G19 hat auch die G19s ein Multimedia-Display, auf dem sich diverse Informationen abrufen lassen. Ebenso erhalten die Tastaturen eine hydrophobe Beschichtung, die dabei helfen soll, dass die Hände nicht an der Tastatur kleben. Durch eine Doppel-UV-Beschichtung auf den Tasten wird ebenfalls eine besondere Strapazierfähigkeit und lange Lebensdauer ermöglicht.

Logitech G Serie Headsets

Wirklich neu sind die beiden Gaming Headsets G430 und G230 von Logitech. Das G430 ist wie schon das G35 mit einem Dolby® 7.1-Surround Sound ausgestattet und vermittelt somit den Eindruck sich inmitten des Spiels zu befinden und so jedes Geräusch auch außerhalb des Sichtfeldes wahr zu nehmen. Das G430 und das G230 sind beide mit abnehmbaren und abwaschbaren Ohrmuscheln ausgestattet, die eine weiche und bequeme Passform besitzen und somit auch bei längeren Spielesitzungen noch angenehm zu tragen sind. Beide Headsets besitzen ebenfalls ein umgebungslärm reduzierendes Mikrofon, so dass die Gesprächspartner die Stimme klar und deutlich hören können. Das G230 ist im Gegensatz zum G430 ein reines Stereo-Headset.

Hier habe ich noch ein Produktvideo von Logitech für euch:

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Logitech kündigt neue Gaming Hardware der G Serie an"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast
DanTheManX2

endlich 🙂 lange gewartet und nichts auf der Cebit gehört! Jetzt kann ich endlich meine alte G15 von 2005 gegen die neue G19S in dir Rente schicken! Bis Mai werde ich wohl noch warten müssen!

avatar
Gast
Dennis Bunkowski

und wo soll nun der unterschied genau sein zwichen G19 und G19s außer das der deckel anders ist 😛 denn ich kann auch meine tastenfabe ändern wie ich will oh man .

avatar
Gast
Ben

Das ganze ist schon fast 4 Jahre her, wie die Zeit vergeht..
Da kommt sicher bald die nächste Serie, obwohl grade die Headsets immer noch sehr verbreitet sind. Bei den Tastaturen hat bestimmt aber die G910 Orion Spark der 510S den Rang abgelaufen.
Muss schon sagen, mechanische Tastaturen sind ein Traum, hätte ich das mal früher gewusst.

wpDiscuz