Logitech MX518 Legendary – Sie ist wieder da!

      Logitech MX518 Legendary – Sie ist wieder da!

      Schon letztes Jahr hat Logitech angekündigt, dass man die legendäre MX518 wiederbeleben will. Zuletzt hatten wir im November dazu berichtet, jetzt hat Logitech endlich den Startschuss gegeben und die MX518 Legendary wird in Kürze im Handel landen. 

      Beim Namen MX518 kommen direkt Erinnerungen hoch – damals, 2005, jeder wollte eine MX518. Außer mir, weil ich die Form doof fand. Und immer noch doof finde. Aber hey, jeder wie er mag und die MX518 gilt nicht umsonst als eine der besten Gaming Mäuse überhaupt.

      Aber ich schweife ab. Die Neuauflage kommt im Design seines Urahns daher und dürfte daher die gleiche Ergonomie und Handhabung bieten. Hier und da hat Logitech zwar ein wenig am Design gefeilt, aber man erkennt sie doch sofort wieder.

      Technisch hat sich einiges getan. Ich zitiere hier einfach mal uns selbst:

      Hier kommt der Hero 16K-Sensor zum Einsatz, der eine Empfindlichkeit von 100 bis zu 16.000 dpi bietet und auch in der G Pro Wireless und G502 Hero zu finden ist. Der Sensor des Originals musste noch auf 1.600 dpi zurückgreifen.

      Der neue Sensor punktet zudem mit hohen Geschwindigkeits- und Beschleunigungswerten von 10,2 m/s bzw. 392 m/s². Die Abtastrate beträgt bis zu 1.000 Hertz und kann in Stufen von 500, 250 und 125 Hertz reguliert werden.

      Im Inneren werkelt außerdem ein neuer 32bit ARM SoC, der für eine extrem geringe Latenz von 1ms sorgen soll. Über diesen kann die MX518 auch vollständig personalisiert werden. Als Schnittstelle am PC dient entweder der Logitech G HUB oder die Logitech Gaming Software. Hierüber lassen sich die insgesamt acht Tasten individuell anpassen.

      Die neue Logitech MX518 Legendary ist ab sofort zu einer UVP ab 59,99 Euro erhältlich.

      Das könnte dich auch interessieren

      1
      Hinterlasse einen Kommentar

      1 Kommentar Themen
      0 Themen Antworten
      0 Follower
       
      Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
      Beliebtestes Kommentar Thema
      1 Kommentatoren
        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei

      Wo ist die denn nun??