MacBook Air: schwarzer Bildschirm

Seid ihr einer der Betroffenen, die ab und an nach einem Reboot (oder dem Standby) einen schwarzen Bildschirm bei ihrem MacBook Air haben? Falls ja, dann gehört ihr zu den seltenen „Glücklichen“, deren Problem bald der Vergangenheit angehören sollte. Gerade während der Arbeit prüfte mein MacBook Air auf Updates und es wurde EFI-Update angeboten: Mit diesem Update wird ein selten auftretendes Problem behoben, bei dem das MacBook Air beim Start oder aus dem Ruhezustand einen schwarzen Bildschirm anzeigt bzw. gar nicht reagiert. Dieses Update wird für alle 11″ und 13″ MacBook Air-Modelle (Ende 2010) empfohlen.

Puh, zum Glück kein serienmäßiger Hardwarefehler 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Ausgepackt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "MacBook Air: schwarzer Bildschirm"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Also bis jetzt hab ich noch keine Probleme. Aber das Baby ist auch erst seit gestern bei mir. 😉

wpDiscuz