Microsoft „Build“ Keynote im Livestream verfolgen

image (21)

Entwicklerkonferenzen gehören mittlerweile bei den großen Herstellern zum guten Ton. Was bei Apple die WWDC (Worldwide Developer Conference) und Google die I/O, ist bei Microsoft die BUILD Conference. Über 3 Tage verteilt gibt es hier Sessions für Entwickler rund um die Microsoft-Systeme. Spannender ist für den Nutzer aber eher die Eröffnungs-Keynote, zu der traditionell auch ein Ausblick auf kommende Windows-Versionen gegeben wird. 

Zur diesjährigen BUILD will Microsoft neue Details zum großen, „Redstone“ genannten, Windows 10 Update liefern. So soll es zum Beispiel eine Funktion geben, mit der man nahtlos zwischen den Geräten wechseln kann und immer den gleichen Stand seiner Arbeit vorfindet.

Auch zu Windows 10 Mobile erwartet man neue Details, wie sich das System weiter entwickeln soll mit dem Redstone Update und sicher wird Microsoft auch nicht mit neuen Demos zur HoloLens geizen. Auch um die Xbox soll es gehen. Genaueres hat Microsoft natürlich noch nicht verraten.

Insgesamt ist noch recht wenig bekannt, lediglich Andeutungen gab es bisher, dass einige „Awesome Features“ zu erwarten seien. Spannend wird es aber allemal, allein diese neue Demo namens „Holoportation“ von Microsoft Research zeigt, was da alles auf uns zukommen könnte:

Die Eröffnungs-Keynote wird, wie in den letzten Jahren auch, natürlich live gestreamt. Los geht es heute Abend um 17:30 Uhr. Den Livestream habe ich euch direkt unten eingebunden:

Wer sich für die einzelnen Sessions interessiert, die teilweise ebenfalls gestreamt werden, findet hier eine vollständige Übersicht. Dort findet ihr anschließend auch alle Aufzeichnungen der Sessions, Diskussionen dazu, und viele weitere Infos.

Hier natürlich auch ein paar Sessions, die für euch spannend sein könnten:

Windows 10 IoT Core auf dem Raspberry Pi3
Microsoft Research Presentation
„Something Awesome This Way Comes!“

Wer nicht Live zuschauen kann, kann die Keynote abschließend auch als Aufzeichnung abrufen. Natürlich werden wir die interessantesten Punkte aber auch hier im Blog zusammenfassen.

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.