Microsoft Hololens Dev Kit ab sofort für 3000 Dollar vorbestellbar

Microsoft-HoloLens-1430471911-0-0

Microsofts Hololens ist schon eine spannende Sache und die bisher gezeigten Features waren richtig beeindruckend. Heute hat Microsoft noch einmal eine Schippe drauf gelegt und zeigt, was noch alles möglich sein wird.

Mixed Reality ist hier das Zauberwort, denn Hololens wird auch greifbare Elemente implementieren, wie während der Vorstellung am Spiel „XRAY“ gezeigt wurde.

hololens2

Dabei kann der Spieler eine Waffe mehr oder weniger „Halten“, das Hologramm folgt der Hand des Spielers und kann so deutlich stärker in das Spiel eingebunden werden. In der Demo sah das schon sehr sehr spannend aus, man kann direkt mit Spielinhalten interagieren statt sie nur per Augmented Reality zu sehen. Wirklich beschreiben kann man es kaum. Ich hoffe hier kommt bald eine Video-Demo, die wir euch natürlich umgehend nachreichen werden.

Außerdem kann die Hololens ab sofort als Developer-Kit bestellt werden – für schlanke 3000 US-Dollar. Für den einfachen Kunden sicher noch viel zu teuer, die Entwickler wird es aber sicher freuen.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz