Microsoft lädt zu Windows-10-Event am 21. Januar 2015

Windows_10_Product_Family

Microsoft wird am 21. Januar 2015 ein großes Windows-10-Event auf dem Firmengelände in Redmond, USA abhalten. Wie unter anderem The Verge informiert, hat der Softwareriese damit begonnen, Einladungen an Pressevertreter zu versenden, auf der die Januar-Veranstaltung als das „nächste Kapitel“ für Windows 10 bezeichnet wird. Microsoft selbst gab die Neuigkeit auf seinem Windows Blog bekannt.

Die Neuigkeit, dass Microsoft gleich zu Beginn des neuen Jahres ein Event plant, wurde bereits Ende November von The Verge verraten. Microsoft selbst macht kaum konkrete Angaben zu dem, was im Januar erwartet werden darf. Klar ist nur: Auf dem Event soll mehr zu den neuen Funktionen und Vorzügen von Windows 10 gezeigt werden und Interessierte werden alle Ankündigungen auch via Livestream von Zuhause aus mitverfolgen können.

The Verge merkte bereits im November an, Microsofts Januar-Event werde wahrscheinlich in erster Linie auf den Endverbraucher zugeschnitten sein. So wird beispielsweise erwartet, dass das Unternehmen näher auf die Weiterentwicklung des von Windows 8 her bekannten Touch-Interfaces eingeht und zeigt, wie Windows 10 auf verschiedenen Geräteklassen, also angefangen vom Smartphone, über das Tablet bis hin zur Xbox One, aussieht und funktioniert.

Erstmals vorgestellt hatte Microsoft Windows 10 der Weltöffentlichkeit auf einer Veranstaltung Ende September. Dabei beschränkte sich der Softwarekonzern allerdings auf die Präsentation einiger grundlegender sowie Business-orientierter Neuerungen. Seit Anfang Oktober ist zudem eine frühe Vorabversion des neuen Betriebssystems in Form der Technical Preview über das Windows-Insider-Programm erhältlich.

Im Vergleich zur ersten Ankündigung im September scheint das bevorstehende Windows-10-Event deutlich pompöser auszufallen. Laut offiziellen Angaben werden dort sowohl Microsoft-CEO Satya Nadell als auch die Windows-Verantwortlichen Terry Myerson und Joe Belfiore sowie der Xbox-Chef Phil Spencer anwesend sein. Wir erwarten demnach eine umfangreiche Windows-10-Demonstration und eine wahre Informationsflut rund um das Betriebssystem.

Bild: Microsoft
Quelle: The Verge, Microsoft

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Netzwelt, Notebook, Smartphone, Tablet abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Microsoft lädt zu Windows-10-Event am 21. Januar 2015

  1. Pingback: Microsoft: Office für Windows Phone wurde nicht vergessen » notebooksbilliger.de Blog

  2. Pingback: Windows 10: Details zum neuen Spartan-Browser durchgesickert » notebooksbilliger.de Blog

  3. Pingback: Microsoft bereitet Windows-10-Beta für Smartphones vor » notebooksbilliger.de Blog

  4. Pingback: Microsoft überträgt Windows-10-Event am 21. Januar im Livestream » notebooksbilliger.de Blog

  5. Pingback: Windows-10-Event: Microsoft könnte auch neue Hardware zeigen » notebooksbilliger.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.