Microsoft Lumia 650 offiziell vorgestellt

Lumia650_Group

Viel wurde spekuliert und jede Menge Gerüchte und Leaks kamen in den letzten Wochen auf. Diese haben sich zum Großteil nun auch bewahrheitet, denn das Microsoft Lumia 650 wurde heute offiziell vorgestellt und entspricht in nahezu allen Punkten den bisher bekannten Daten.

Im Inneren werkelt ein Snapdragon 212 Quad Core Prozessor mit 1,3GHz Taktung. Dazu kommen 1GB RAM und 16GB interner Speicher, der per Micro-SD-Karte um bis zu 200GB erweitert werden kann. Das AMOLED Display misst 5 Zoll in der Diagonale und löst mit 1280×720 Pixeln auf – das ergibt eine Pixeldichte von 297ppi.

Der austauschbare Akku bietet eine Kapazität von 2000mAh und soll damit 26 Tage Standby oder bis zu 16 Stunden Gesprächszeit durchhalten. Insgesamt sind auch wie üblich zwei Kameras verbaut: Auf der Rückseite kommt eine 8 Megapixel Kamera mit LED-Blitz zum Einsatz, als Frontcam dient eine 5 Megapixel Weitwinkel-Kamera.

Lumia650_Group_Image 01

Zum Aufladen und Daten übertragen ist ein Micro-USB 2.0 Anschluss vorhanden, dazu gesellen sich WLAN nach b/g/n Standard, Bluetooth 4.1, NFC und LTE Cat 4 für die drahtlose Übertragung.

Das Gehäuse kommt auch wie erwartet mit einem Aluminium-Rahmen, das Backcover ist aber dennoch austauschbar, um an den Akku und die Karten-Slots (Micro-SD, Nano SIM) zu gelangen. Erhältlich ist es in Schwarz oder Weiß. Neu ist dabei, dass auch die Front farblich angepasst ist.

Vorinstalliert sind die üblichen Microsoft Apps, diverse Soziale Netzwerke und Messenger wie Facebook, Twitter, Whatsapp und natürlich Skype.

Die UVP liegt bei 229€ und es soll noch im Februar verfügbar sein.

Insgesamt also ein wenig spektakuläres Gerät, das sich kaum vom Vorgänger Lumia 640 abhebt, dafür aber deutlich teurer ausfällt.

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter News, Smartphone abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *