Microsoft macht Office Online besser

office-online-1

Microsoft hat mit einem offiziellen Blog-Beitrag ein bedeutendes Update für Office Online angekündigt. Office Online ist die Web-Version des bekannten Produktivsoftwarepakets, welche sich aus den Anwendungen Word, Excel, PowerPoint und OneNote zusammensetzt. Wie das Office-Team beschreibt, wurden mit Hilfe von Nutzer-Feedback mehrere Aspekte der Office-Online-Erfahrung überarbeitet oder ergänzt, unter anderem das Datei-Management und die Bearbeitungsmöglichkeiten.

Mit Office Online stellt Microsoft kostenlos unter Office.com eine reine Web-Version seiner Desktop-Bürosoftware zu Verfügung. Zwar bietet Office Online nicht den kompletten Funktionsumfang des großen Desktop-Pendants, aber dem Nutzer werden mehr Optionen geboten als viele vermutlich annehmen, und durch das eingangs erwähnte Update ist die Verwendung sogar noch etwas interessanter geworden.

Zu den Änderungen, die Microsoft Office Online verabreicht hat, gehören beispielsweise schnellerer Zugriff auf neue Dokumente oder Vorlagen, eine verbesserte Rechtschreibprüfung, mehr Optionen, Dateien zu speichern beziehungsweise zu verwalten, Schnellzugriff auf verschiedene Bedienelemente direkt aus der Lese-Ansicht heraus und die Möglichkeit, Dokumente dank einer neuen Toolbar-Schaltfläche schnell in den Cloud-Speicher von OneDrive zu kopieren. Darüber hinaus lässt sich nun die Office-Hilfe Tell Me mit einem Klick auf das „?“-Icon aufrufen. Wer neben Office Online auch Office für Android verwendet, der findet im Browser seines Mobilgeräts nun eine Option zum direkten Öffnen eines Dokuments in der entsprechenden Office-App.

Für ausführlichere Informationen zu dem Update für Office Online lohnt sich ein Besuch des offiziellen Office Blogs von Microsoft. Dort werden die verschiedenen Neuerungen auch durch mehrere Videos veranschaulicht.

 

Bild: Microsoft
Quelle: Microsoft (Office Blogs)
avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Netzwelt, Notebook, Software abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz