Microsoft: Satya Nadella zu neuem CEO ernannt, Bill Gates übernimmt Beraterrolle

satya_nadella_1Der neue Konzernchef von Microsoft heißt Satya Nadella. Wie es sich bereits vor wenigen Tagen andeutete, hat das US-Unternehmen heute Nadella offiziell zum CEO (Chief Executive Officer) ernannt. Der gebürtige Inder und langjährige Microsoft-Angestellte tritt damit in die Fußstapfen von Steve Ballmer und ist erst der dritte CEO in der Firmengeschichte.

Außerdem tritt der ehemalige Microsoft-CEO und Firmengründer Bill Gates laut offiziellen Angaben von seinem Posten als Aufsichtsratschef zurück und nimmt künftig eine neue Rolle als technischer Berater ein. Neuer Vorsitzender des Microsoft-Vorstandes wird John Thompson.

In seiner neuen Funktion wird Gates wieder mehr Zeit im Unternehmen verbringen, eng mit Nadella zusammenarbeiten und den CEO in Technologie- und Produkt-Fragen beraten. Zugleich behält er Aktienanteile an Microsoft in Höhe von 4 Prozent und wird sich auch weiterhin stark für die Bill & Melinda Gates Foundation einsetzen, wie re/code schreibt.

Der neue Microsoft-Boss Satya Nadella ist 46 Jahre alt und ein 22-jähriger Microsoft-Veteran. Zuletzt leitete Nadella die erfolgreiche Cloud- und Enterprise-Sparte des US-Konzerns und er gilt in Insiderkreisen als die „sichere Wahl“ bei Microsofts CEO-Suche. Als Kandidat für den Job an der Spitze des Konzerns wurden seit Steve Ballmers Rücktrittsankündigung im vergangenen August diverse Top-Manager gehandelt, darunter etwa auch der Ford-CEO Alan Mulally.

Für Nadella heißt es nun, möglichst schnell neue Impulse zu setzen, um das riesige Unternehmen Microsoft flexibler und zugleich schlagkräftiger zu machen sowie Innovationskraft zu schüren. Während der Konzern vor allem mit dem Business-Segment weiterhin richtig viel Geld verdient, haben Konkurrenten wie Apple und Google im immer wichtiger werdenden Mobil-Geschäft derzeit die Nase klar vorn.

avatar

Veröffentlicht von

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Microsoft: Satya Nadella zu neuem CEO ernannt, Bill Gates übernimmt Beraterrolle"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback
Nokia-CEO Elop künftiger Chef der Xbox- und Surface-Sparte » notebooksbilliger.de Blog

[…] zwischen Microsoft und Nokia unmittelbar bevorstehen muss. Außerdem hat Microsoft mit Satya Nadella vor wenigen Wochen einen neuen CEO vorgestellt, der Steve Ballmer nachfolgt. Elop war im letzten […]

trackback
Microsoft Office für iPad soll Ende März vorgestellt werden » notebooksbilliger.de Blog

[…] neuer CEO (Chief Executive Officer) Satya Nadella ist seit Anfang Februar 2014 im Amt und gleich am ersten Arbeitstag machte Nadella klar, “mobile first, cloud first” […]

trackback
Steve Ballmer verabschiedet sich ganz von Microsoft » notebooksbilliger.de Blog

[…] vormalige Microsoft-CEO (Chief Executive Officer) Steve Ballmer zieht sich rund 6 Monate nach seinem Abgang von der Spitze des Softwareriesen ganz aus den Unternehmensgeschäften zurück. Mit einem Brief an seinen Nachfolger Satya […]