Microsoft schickt erste Tester für Office 15 ins Rennen

Microsoft schickt erste Tester für den Nachfolger von Office 2010 auf die Teststrecke. Es handelt sich noch um keine öffentliche Betaversion, sondern lediglich um eine Technical Preview. Die Tester mussten ein NDA (Non-Disclosure-Agreement) unterschreiben, um in den illustren Kreis aufgenommen zu werden. Im NDA ist festgelegt, dass bei Strafe nichts über das neue Office verraten werden darf. Für Menschen wie dich und mich soll eine öffentliche Testversion von Office 15 im Sommer diesen Jahres zur Verfügung stehen. Was neu sein wird, wann mit der finalen Version zu rechnen ist – dies alles teilt Microsoft im Blog-Beitrag nicht mit. Bei Windows 8 verfolgt man eine andere Strategie, im Windows 8-Blog wird fast jede Kleinigkeit ausführlich vorgestellt. Sicherlich wird Microsoft es sich nehmen lassen, dem neuen Office weitere Cloud-Funktionen und -Verbesserungen zu spendieren. Die Zusammenarbeit soll sich noch einfacher gestalten, als bisher, so PJ Hough im Beitrag.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz