Mit diesen Livestreams verpasst Du kein einziges Spiel der EM 2016 in Frankreich

 

Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich: Alle EM-Spiele im Livestream

Vier Wochen Europameisterschaft. Da wird es schwierig, sich dauerhaft auf der Coach einzurichten und alle Spiele im Free-TV zu sehen. Aber auch wer unterwegs ist, muss auf kein Spiel der EM in Frankreich (10. Juni – 10. Juli) verzichten, sondern kann sie im Livestream verfolgen.

ARD

Da wäre zum einen der kostenlose Livestream der ARD. Der lässt sich ganz bequem über den Browser auf allen Endgeräten aufrufen. Reicht eigentlich sollte man meinen. Aber für die Smartphone-User gibt es die Streams auch noch in verschiedenen Apps. Einmal in der klassischen ARD-App (Apple, Android, Windows-Phone). Wer die nicht installieren will, kann sich alternativ die Sportschau-App herunterladen (Apple, Android, Windows-Phone).

ZDF

Das ZDF hat ein ähnliches Angebot an Livestreams. Die Spiele der EM-Spiele lassen sich im Stream der Mediathek verfolgen. Natürlich werden sie auch in der ZDF-App gestreamt (Apple, Android, Windows)

SAT.1

Auch Sat.1 ist beim Streaming mit dabei. Denn ARD und ZDF haben sechs Spiele weiterverkauft. Das sind Spiele vom letzten Gruppen-Spieltag, die zeitgleich mit denen in den öffentlich-rechtlichen ausgestrahlten stattfinden. Welche Spiele bei Sat.1 gezeigt werden, steht aber noch nicht fest. Die sechs Partien werden neben dem TV auf ran.de gezeigt oder in der „ran“-App (Apple, Android). Wer ein Windows-Phone nutzt, muss hier allerdings auf die App verzichten und über den Browser in den  Livestream gehen. In der App lassen sich außerdem die Spiele der Copa America (bis zum 27. Juni) im Stream ansehen.

Vodafone-Kunden

Vodafone-Kunden können zudem die App MobileTV (AppleAndroid, Windows) nutzen. Dort findest Du ein umfangreiches Angebot an Infos rund um die Europameisterschaft und natürlich auch die Livestreams. Wer den Vodafone Red, Black oder DataGo-Tarif nutzt, hat die App bereits inklusive. In einem schnellen Test lief die App einwandfrei.

Die Spiele fangen jeweils um 15, 18 und 21 Uhr an. Den kompletten Spielplan kannst Du Dir hier ansehen.

Viel Spaß beim Fußballgucken!

avatar

Über Eike

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.
Dieser Beitrag wurde unter EM 2016 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Mit diesen Livestreams verpasst Du kein einziges Spiel der EM 2016 in Frankreich"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Wie sieht es denn aus wenn man außerhalb Deitschlands unterwegs ist und kein Tv aber Internet zur Verfügung steht?

avatar
Gast

@Peter,

dazu nutzt man dann eben onlinetv12 ; kodi mit einem bestimmten PVR Addon ; oder via VLC bestimmte m3u Listen.

wpDiscuz