MSI GF63: Extrem leichtes Gaming-Notebook

      MSI GF63: Extrem leichtes Gaming-Notebook

      Gaming-Notebooks sind normalerweise ziemliche Brocken, die nicht wirklich mobil sind. MSI will das ändern und hat deshalb das nur 1,86 Kilo schwere GF63 vorgestellt.

      Auf Leistung müsst ihr trotzdem nicht verzichten. In der High-End-Variante ist ein Intel Core i7 der 8. Generation verbaut, der auf maximal 32 GB RAM zugreifen. Damit eure Spiele auf dem 15,6“ Full HD IPS-Display in voller Pracht laufen, ist entweder eine Nvidia GeForce GTX 1050 oder 1050Ti mit jeweils 4 GB GDDR5 RAM verbaut.

      Über die Ausstattung mit Speicher ist leider noch nichts bekannt. MSI selbst gibt nur an, dass eine 2,5“ SATA HDD verbaut ist. Das klingt erst einmal nicht so dolle. Aber MSI setzt hier Intel Optane ein. Dadurch sollen Zugriffszeiten wie bei einer SSD erreicht werden. Intel Optane fungiert als Cache und wird automatisch mit häufig genutzten Daten befüllt. Wenn ihr mehr darüber wissen wollt, haben wir hier einen Blog-Beitrag dazu. Wir werden uns das aber auf alle Fälle genauer ansehen, ob das Konzept von MSI hier aufgeht.

      In der günstigsten Variante soll das MSI GF63 999 Dollar kosten. Genaue Preise für Europa und ein Erscheinungsdatum gibt es noch nicht.

      MSI-Notebooks bei notebooksbilliger.de

      News Computex 2018

      via Winfuture

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Subscribe  
      Benachrichtige mich zu: