MWC 2014: Samsung zeigt Fitness-Armband Gear Fit

Samsung_Gear_Fit_1

Samsung hat im Rahmen seines gestrigen Unpacked-5-Events in Barcelona nicht nur das neue Flaggschiff-Smartphone Galaxy S5 enthüllt, sondern auch drei Produkte der Gear-Reihe, die zur Kategorie „Wearable Computing“ gehören, gezeigt. Zwei der drei Modelle, die beiden Smartwatches Gear 2 und Gear 2 Neo, waren bereits am vergangenen Sonntag offiziell angekündigt worden, gestern gesellte sich mit dem Fitness-Armband Gear Fit jedoch ein weiteres, sehr interessantes Produkt des südkoreanischen Herstellers hinzu.

Das wohl auffälligste Ausstattungsmerkmal des Gear Fit ist sein 1,84 Zoll großes, gebogenes AMOLED-Display, das mit 432 × 128 Pixel auflöst und damit ein scharfes, kontraststarkes Bild darstellt. Rein optisch erinnert das neue Wearable-Produkt von Samsung etwas an das Fuelband von Nike.

Als Fitness-Armband ist es natürlich die Hauptaufgabe des Gear Fit, dem Nutzer bei Sport und Bewegung diverse gesundheitsbezogene Informationen zu liefern. Unter anderem lässt sich dank Herzfrequenzsensor der Puls messen, ein Pedometer darf ebenfalls nicht fehlen und auch verschiedene Fitness-Apps werden vom Hersteller vorinstalliert.

Des Weiteren kann das Gear Fit via Bluetooth 4.0 mit einem Smartphone kommunizieren. Ist das Armband erst einmal mit dem passenden Mobilgerät gekoppelt, soll es beispielsweise App-Benachrichtigungen anzeigen oder über eingegangene SMS und E-Mails informieren.

Laut Samsung ist das Gear Fit staub- und wasserfest und hält bei durchschnittlich häufiger Nutzung rund 4 Tage mit einer vollen Akkuladung durch.

Angaben zum Preis des Gear Fit hat Samsung noch keine gemacht, es soll aber genau wie die beiden Smartwatches der Gear-Serie und das Galaxy S5 Anfang April im internationalen Handel erhältlich sein.

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, MWC abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "MWC 2014: Samsung zeigt Fitness-Armband Gear Fit"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback

[…] besagte Werbeaufnahme ist für das neue Gear Fit gedacht und führt Geräte auf, die mit dem Fitness-Armband kompatibel sind. Neben […]

trackback

[…] wird das Ende Februar vorgestellte Highend-Smartphone Galaxy S5 zusammen mit dem Fitness-Armband Gear Fit sowie den Smartwatches Gear 2 und Gear 2 Neo am kommenden Freitag, den 11. April im deutschen […]

wpDiscuz