Near Field Communication: Leichter Dämpfer?

Anfang Februar schrieb ich noch über das Bezahlsystem der Zukunft, NFC: „Near Field Communication, kurz NFC, ist eine drahtlose Technik zum Übertragen von Daten, die typischerweise im Bereich des Datenaustauschs von zwei Geräten (max 10 bis 20 cm Distanz) ihren Einsatz findet.

So könnte man in Zukunft – sofern im Smartphone und im Laden das passende NFC-Pendant vorhanden ist – ganz einfach mit dem Handy bezahlen. Laut ZDNet läuft bei LG gerade eine Betaphase mit Near Filed Communication und Gerüchten zufolge soll auch Apple mit dem iPhone 5 so etwas vorhaben.“

Tja, wie jetzt bekannt wurde, wird Apple im iPhone 5 nicht auf Near Field Communication setzen, was den NFC-Unterstützern sicherlich nicht gerade gefallen wird: hat Apple mit dem iPhone sicherlich eines der stärksten Geräte im Markt. Schade eigentlich. Wer weiß – vielleicht plant Apple ja doch noch ein eigenes System…

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz