Neue deutsche Inhalte für die Boxee Box

Frische deutschsprachige Inhalte gibt es für die Boxee Box, die mittlerweile für unter 200 Euro zu haben ist. Das D-LINK-Team hat die Boxee Box-App „Deutsche Inhalte“ um viele Videpodcasts und Live-Streams erweitert. „Deutsche Inhalte“ basiert auf dem Miro Guide und lässt sich wie folgt zum Menü der Boxee Box hinzufügen:

1. Im Reiter Apps den Punkt „Repositories“ aufrufen
2. auf das Pluszeichen drücken und im Eingabefeld boxee.dlink.de/repo eingeben
3. D-LINK Deutschland Repository auswählen und Deutsche Inhalte anwählen
4. zu Favoriten hinzufügen
5. App starten und stöbern 🙂
Wer die Boxee Box noch nicht kennen sollte, wir haben hier einen ganzen Schwung Beiträge zur Streaming-Box aus dem Hause D-LINK: Boxee Box Werkseinstellungen laden, Boxee Box ABC, Android als Boxee Box Fernbedienung, Boxee Box im Netzwerk, Boxee Box: erste SchritteBoxee Box: Probleme mit dem WLAN?.

 

 

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Neue deutsche Inhalte für die Boxee Box"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast
René

Was heißt „Deutsche Inhalte“ also was steht denn dann zur Verfügung?

wpDiscuz