Neue Fotos deuten auf Galaxy S6 im iPhone-6-Metallkleid hin

Samsung-Galaxy-S6-Metal-03

Lange Zeit wurde kräftig über das Aussehen von Samsungs kommenden Flaggschiff-Smartphone Galaxy S6 spekuliert und dabei diverse Designvarianten durchgekaut. Doch nun, wenige Wochen vor der offiziellen Vorstellung des Geräts am 1. März 2015, scheint sich der Schleier über dem Geheimnis gelüftet zu haben. Nachdem wir kürzlich zunächst den Blick auf das 3D-Modell des vermeintlich finalen S6-Designs werfen konnten, sind nun erste Fotos aufgetaucht, die das Metallgehäuse des neuen Smartphones zeigen sollen. Die Echtheit dieser Aufnahmen lässt sich derzeit zwar nicht verifizieren, sollte es sich jedoch um keine Fälschungen handeln, dürfte Apple sicherlich nicht erfreut über die Entwicklung des Konkurrenten aus Südkorea sein.

Auf den Bildern, die von der französischen Webseite NowhereElse veröffentlicht wurden, ist das vollständig aus Metall bestehende Chassis eines Smartphones zu sehen, bei dem es sich um das Galaxy S6 handeln soll. Vor allem die Fotos, auf denen die Unterseite dieses Gehäuses zu sehen ist, offenbaren eine frappierende Ähnlichkeit mit dem iPhone 6, was bei der Platzierung der kleinen Löcher für den Lautsprecher und dem USB-Anschuss beginnt und beim Kopfhörer-Anschluss endet. Ebenfalls darauf zu erkennen sind die abgerundete Ecken und Kanten der Konstruktion, kleine Plastikstreifen, unter denen die Antennen verlaufen und ein SIM-Kartenslot an der Seite. Alles also Merkmale, die auch Apples aktuelles Flaggschiff aufweist.

Vorausgesetzt die Fotos sind authentisch, würden sie außerdem bestätigen, dass Samsung erstmals bei einem Galaxy-S-Modell auf ein Unibody-Gehäuse ohne abnehmbare Rückseite und damit auch ohne wechselbaren Akku setzt.

Anhand dieser inoffiziellen Schnappschüsse eines Bauteils wagen wir es noch nicht, eine endgültige Aussage zum finalen Design des Galaxy S6 zu treffen. Wie immer in solchen Fällen bleibt uns daher nur, erst einmal abzuwarten. Bis zum 1. März ist es ohnehin nicht mehr lange.

Was die weiteren Ausstattungsmerkmale des Galaxy S6 betrifft, so haben wir zuletzt vernommen, dass das High-End-Smartphone unter anderem mit einem maximal 5,5 Zoll großen Quad-HD-Display (2560 x 1440 Pixel), einem schnellen Octa-Core-Prozessor aus Samsungs eigener Chip-Schmiede (Exynos 7420), 3 oder 4 Gigabyte RAM sowie einer 20-Megapixel-Kamera mit optischem Bildstabilisator aufwarten soll. Technikherz was willst du mehr?

 

Bilder: NowhereElse
Quelle: NowhereElse

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Neue Fotos deuten auf Galaxy S6 im iPhone-6-Metallkleid hin

  1. Pingback: Samsung Galaxy S6 offenbar auch so dünn wie das iPhone 6 » notebooksbilliger.de Blog

  2. Pingback: Galaxy S6: Frische Infos zu Display-Form, Gehäuse und Kamera » notebooksbilliger.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.