Neue Kamera-Spielerei für den Facebook Messenger

Ab sofort wird es durch die direkt integrierte Kamera einfacher, über den Messenger Fotos und Videos zu verschicken. Und wer ein Freund von Verschönerungen ist, wird an den diversen Masken und Stickern seine Freude haben.

Facebook hat in den letzten Monaten für WhatsApp und Instagram fleißig bei Snapchat abgekupfert. Jetzt ist der Messenger an der Reihe. Im Hauptmenü steht euch ab sofort ein Kamera-Button zur Verfügung, der prominent in der Mitte platziert wurde. Ein Klick und ihr landet bei eurer Frontkamera. Einmal klicken für ein Foto, gedrückt halten für ein Video.

Wäre an sich kein großes Ding, wenn da nicht noch die Sticker und Masken wären. Klickt ihr am oberen Bildschirm auf den Smiley könnt ihr aus diversen Stickern wählen. Passend zur Jahreszeit gibt es auch mehr oder weniger weihnachtliche Motive. Durchscrollen, anklicken und schon sind sie auf dem Foto. Wenn ihr sie wieder loswerden wollt, müsst ihr sie nur antippen und auf den dann erscheinenden Papierkorb oben in der Mitte ziehen.

Schließlich könnt ihr auch noch eure normalen Textnachrichten mit Stickern versehen. Einfach die Kamera öffnen und unten rechts auf das Farbpaletten-Symbol klicken. Text eingeben, bei Bedarf noch einmal mit einem Tap auf das Paletten-Symbol den Hintergrund ändern. Mit einem Klick auf den Smiley könnt ihr das Design noch ändern oder noch weiteren Text eingeben oder noch zusätzlich malen.

Wie gefällt euch das neue Feature?

Quelle: Facebook Newsroom

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz