Neue Render-Bilder sollen das Galaxy S6 in voller Pracht zeigen

"ProEXR File Description

Spätestens seit der gestern erschienen Informationsflut zum Galaxy S6 beziehungsweise seinem extravaganten Zwilling Galaxy S(6) Edge haben wir eine sehr genaue Vorstellung von dem, was Samsung am 1. März 2015 höchstwahrscheinlich der Weltöffentlichkeit präsentieren wird. Einzig das Durchsickern von einem original Produktfoto in guter Qualität vermissen wir bislang. So trifft es sich nur zu gut, dass die Webseite GottaBeMobile jetzt einige hervorragende neue Render-Bilder veröffentlicht hat, die zumindest das normale Galaxy S6 in voller Pracht zeigen sollen und es auch dem iPhone 6 direkt gegenüberstellen.

Bevor wir uns die Render-Bildern genauer ansehen, an dieser Stelle zunächst der deutliche Hinweis: Es handelt sich bei dem Gerät auf den folgenden Aufnahmen nicht um das echte Galaxy S6, sondern lediglich um ein 3D-Objekt, das anhand der bislang durchgesickerten Details auf einem Computer dem vermeintlichen Original nachmodelliert wurde. Das finale Design des kommenden Samsung-Flaggschiffs könnte also von dem auf den Bildern gezeigten in einigen Punkten abweichen! Das abgebildete iPhone 6 ist hingegen echt.

Nun aber Schluss mit dem Vorgeplänkel und zu den Aufnahmen von GottaBeMobile. Hier ist eine umfassende Auswahl des von der Webseite veröffentlichten Bildmaterials:

Darüber hinaus hat die Webseite ein Video vom „Galaxy S6 Concept“ angefertigt und auf YouTube gestellt, in dem auch einige der wichtigsten vermuteten Ausstattungsmerkmale  des Smartphones genannt werden:

Wie zuvor schon mehrfach erwähnt, wird neben dem oben gezeigten Galaxy S6 auch ein Galaxy S(6) Edge, das mit zwei zusätzlichen Touchscreens an der rechten und linken Gehäusekante aufwartet, auf den Markt kommen. Beide neuen Galaxy-Smartphones sollen diversen Berichten nach über ein 5,1 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixel und einen im Vergleich zum Galaxy S5 deutlich verbesserten Fingerabdruckscanner verfügen, von einem High-End-SoC vom Typ Samsung Exynos 7420 angetrieben werden und mit einer 20-Megapixel-Hauptkamera sowie einem Chassis, welches überwiegend aus Metall besteht, auftrumpfen. Falls die Render-Bilder von GottaBeMobile tatsächlich alle Details richtig getroffen haben, so würde zumindest das normale Galaxy S6 zudem eine Gehäuserückseite aus Glas besitzen.

 

Bilder: GottaBeMobile
Quelle: GottaBeMobile (1, 2)
avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Neue Render-Bilder sollen das Galaxy S6 in voller Pracht zeigen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback

[…] zu den heute publizierten Render-Bildern des Galaxy S6 sei auch an dieser Stelle wieder erwähnt, dass die One-M9-Aufnahmen von Jonas Dähnert […]

trackback

[…] view” als auch die Kamerafahrt vom Dunkle ins Helle könnten auf die Kamera-Technik des Galaxy S6 hindeuten, die den zuletzt erschienenen Berichten nach im Vergleich zum Vorgänger deutlich […]

wpDiscuz