Neue Spiele und mehr Details zum Online-Dienst der Nintendo Switch

      Neue Spiele und mehr Details zum Online-Dienst der Nintendo Switch

      In der Nacht zu Freitag hielt Nintendo auf Youtube seine Direct-Veranstaltung ab. Im Fokus stand natürlich die Nintendo Switch und es gab Infos zu neuen Spielen und auch zum ab 19. September kostenpflichtigen Online-Dienst der Switch.

      Nintendo Switch Online

      Die Online-Funktion kommt mit fünf Funktionen. Neben dem normalen Online-Multiplayer werden künftig auch NES-Titel auf der Switch unterstützt. Von den meisten Spielen könnt ihr eure Spielstände in der Cloud speichern. Dazu gibt es noch eine App für das Smartphone, die euch einen Sprach-Chat beim Zocken erlaubt. Und natürlich gibt es für die Mitglieder exklusive Angebote, die Nintendo aber noch nicht bekannt gegeben hat. Für die Mitgliedschaft werden im Jahresabo 19,99 Euro fällig.

      Daneben gab es noch eine Reihe von Ankündigungen für Spiele. Die kommen allerdings fast alle erst 2019. Am 11. Januar wird Super Mario Deluxe erscheinen und damit den Auftakt im neuen Jahr machen. Erwähnenswert ist vielleicht noch, dass Animal Crossing auf die Switch kommt. Und es gibt einen Termin für Diablo 3: Das wird noch in diesem Jahr erscheinen, genauer gesagt am 2. November. Ein paar Tage später, am 16. November, erscheint schließlich Civilization VI auf der Switch.

      Wir haben euch ein paar der Trailer herausgesucht. Viel Spaß beim Ansehen. Wenn ihr die komplette Nintendo Direct-Veranstaltung sehen wollt, dann scrollt einfach nach unten. Dort haben wir das Video verlinkt. Die Trailer sind alle Ausschnitte aus dem kompletten Video. Ihr verpasst also nichts, wenn ihr nur das komplette Video anseht.

      Super Mario Bros. Deluxe

      Animal Crossing

      Luigi’s Mansion 3

      Wie das neue Abenteuer von Luigi endgültig heißen wird, hat Nintendo noch nicht entschieden.

      Splatoon 2

      Civilization VI

      Limitierte Switch-Modelle

      Wer Pokémon mag, der sollte sich den 16. November vormerken. Dann bringt Nintendo zwei limitierte Let’s Go-Bundles für die Switch auf den Markt. Ihr dürft euch dann zwischen Pikachu und Evoli entscheiden. Neben der Konsole werden die Bundles das Pokéball Plus-Zubehör und eine vorinstallierte Version von Pokémon: Let’s Go, Pikachu! oder Pokémon: Let’s Go, Evoli! enthalten. Was die beiden Varianten kosten sollen, ist noch nicht bekannt.

      Die komplette Nintendo Direct könnt ihr euch hier noch einmal ansehen. Dort gibt es auch noch ein paar Ankündigungen für die Nintendo 3DS:

      Foto: Nintendo

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei