Neue WhatsApp-Version für Android bietet VoIP-Telefonie

whatsapp-pago-android

Wie die Webseite mobiFlip informiert, bietet WhatsApp ab sofort eine neue Android-Version für seinen bekannten Kommunikationsdienst zum Download an. Interessanteste Neuerung der Version 2.11.240 ist die nun integrierte VoIP-(Voice over IP)-Telefonie-Funktion, mit der Nutzer Sprachanrufe über die Daten- beziehungsweise Internetverbindung führen können. Die neue WhatsApp-Version für Android kann allerdings vorerst nur direkt von den WhatsApp-Servern heruntergeladen werden und steht noch nicht im Google Play Store bereit.

WhatsApp hatte Ende Februar kurz nach der Übernahme durch Facebook angekündigt, schon bald Sprachdienste in seine App zu integrieren. Nun scheint dieser Zeitpunkt gekommen zu sein. Bei einem ersten Ausprobieren der neuen WhatsApp-Version hat mobiFlip allerdings festgestellt, dass die Telefonie-Funktion derzeit lediglich bei Anruf eines Chat-Gruppen-Mitglieds zur Verfügung steht. Jeglicher Versuch, einen Kontakt außerhalb einer Chat-Gruppe anzurufen, führte laut mobiFlip wie gehabt zum Start der Telefon-App.

whatsapp-android-telefonie-screenshot-02-630x495 2014-05-12 20-16-59 2014-05-12 20-17-34

 

Da die neue WhatsApp-Version für Android noch nicht – wie eingangs erwähnt – im Play Store zu finden ist, kann die APK-Datei von ganz Ungeduldigen gleich direkt von der WhatsApp-Webseite heruntergeladen werden. Anwender müssen hierbei nur beachten, dass in den Systemeinstellungen ihres Mobilgeräts unter der Rubrik „Sicherheit“ Downloads von Apps aus unbekannten Quellen zugelassen werden dürfen.

Angesichts der oben stehenden Informationen ist zu erwarten, dass WhatsApp (beziehungsweise Facebook) schon sehr bald eine offizielle Ankündigung zur neuen WhatsApp-Version mit integrierter VoIP-Telefonie-Funktion vornehmen wird. Neben der Android-Variante sollen die Neuerungen auch für die iOS-Ausgabe von WhatsApp erscheinen.

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone, Software, Tablet abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Neue WhatsApp-Version für Android bietet VoIP-Telefonie

  1. avatar Kathi sagt:

    Das ist natürlich praktisch, dass man so auch ohne VOIP Telefonanlage auf diese Weise telefonieren kann! Danke für den Hinweis!

  2. avatar jessip sagt:

    Durch die übernahme von Facebook würde ich das ganze eher als einen großen Datenklau als irgendwie praktisch bezeichnen, aber mal schauen was die Zukunft noch alles bringt!

  3. Pingback: WhatsApp: Telefonie-Funktion jetzt für alle nutzbar » notebooksbilliger.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.