Neuer Wireless Display-Adapter von Belkin

Ich hatte hier vor einiger Zeit schon einmal due Intel-Technologie WiDi (Wireless Display) vorgestellt und erklärt und vor kurzem auch auf WiDi 2.1 hingewiesen, welches jetzt auch 1080p Full HD unterstützt. Im Zuge dieses Updates wird Belkin nächsten Monat den Wireless Display-Adapter ScreenCast auf den Markt bringen. Er funktioniert wie Netgears Push2TV, allerdings mit dem Vorteil, dass auch die genannten 1080p FullHD-Inhalte via WLAN auf den TV gestreamt werden können. Das Ganze setzt natürlich ein Notebook mit Intels WiDi-Technologie voraus. Der Belkin ScreenCast hat einen angepeilten UVP von 119 Euro, also definitiv ein höherer Preis als Netgears Push2TV. Wer keine hochauflösenden Medien streamt, kann also bares Geld sparen.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgepackt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Neuer Wireless Display-Adapter von Belkin"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

So gut wie gekauft. 😉

Hatte die Netgear schon im Warenkorb, aber rechtzeitig noch gelesen, dass sie keine FullHD-Auflösungen unterstützt. Ob ich wirklich die volle Bandbreite benötige ist fraglich, aber alles andere wäre für mich dennoch ein Rückschritt…

wpDiscuz