News Roundup 21.11.2012 – Kinofilme bekommen mehr Frames pro Sekunde / Ericsson prognostiziert einen Smartphone Boom / Facebook nutzt anonymisiert Rufnummer für Werbung

Ein Kinoabend ist meistens eine schöne Gelegenheit etwas vom Alltag abzuschalten. Nun hat sich Peter Jackson dazu entschlossen, seinen neuen Film „Der Hobbit“ mit doppelt so vielen Frames aufzunehmen, wie es in der Vergangenheit üblich war. Der Hobbit soll also nun in der HFR-Version in die meisten Kinos kommen, dadurch hat der Zuschauer weniger Bildruckeln als es mit 24 fps der Fall war. Diese neue Technik wollen sich die Kinobetreiber  extra bezahlen lassen, so soll zum Beispiel der Film in der Stadt München im Cinemaxx 14 € pro Ticket in 3D und HFR kosten.
-> Neue Kinotechnik mit doppelter Anzahl an Bildern pro Sekunde

Der Ausrüster Ericsson veröffentlichte eine Studie, nach der es im Jahr 2018 weltweit 3,3 Milliarden Smartphone-Verträge geben soll. Ebenso sollen sich die Anzahl der Mobilfunk-Anschlüsse auf 9,3 Milliarden steigern.  Ende 2012 erwartet Ericsson 6,6 Milliarden Anschlüsse und 1,1 Milliarden Smartphones. Von den gesamten Anschlüssen gibt es aber viele Kunden, die mehrere Anschlüsse besitzen.
-> Smartphone und Handybook, bis 2018 knapp 10 Milliarden Mobilfunkanschlüsse

Facebook verwendet die im System hinterlegte Telefonnummer für Werbung. Ein Nutzer kann bei Facebook seinen Account absichern und bestätigen, in dem er seine Handynummer einträgt und eine Nachricht empfängt um sich zu identifizieren. Auch im Falle eines verlorenen Kennwortes hilft die Rufnummer, den Account wieder zu erlangen.  Nun hat ein Entwickler sich aber geäußert und mitgeteilt, dass die Telefonnummern anonymisiert und gehashed mit bereits bestehenden Daten von Werbekunden abgeglichen sind und der Werber nur die Bestätigung erhält, dass diese Nummer auch bei Facebook ist. Facebook betont, keine Nummern direkt herauszugeben.
-> Facebook gleicht Rufnummern mit Werbekunden ab 

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz