Nintendo: Das nächste große Lego-Set ist ein Super Mario 64 Block

      Nintendo: Das nächste große Lego-Set ist ein Super Mario 64 Block

      Im Inneren des Lego-Würfels befinden sich verschiedene Level aus dem Nintendo-Klassiker Super Mario 64.

      Macht euch bereit Geld auszugeben. Lego hat zusammen mit Nintendo ein neues Set angekündigt. Begrüßt den Lego Super Mario 64 Block.

      Das Design des berühmten Blocks mit dem Fragezeichen sollte jedem Nintendo/ Super Mario-Fan bekannt sein. Großes Highlight dieses Sets ist aber das Innenleben. Klappt ihr den Würfel auf, findet ihr Peach’s Schloss, Bob-Ombs Bombenberg, Bibberberg Bob und Lava Lagune als Miniatur-Level. Schaut euch diesen Kindheitstraum einfach im Video selbst an.


      Durch die Wiedergabe des Inhalts werden eine Verbindung zum Anbieter hergestellt und personenbezogene Daten übertragen. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

      Das Lego-Set besteht aus 2.064 Teilen und enthält kleine Figuren von Mario, Prinzessin Peach und King Bob-omb. Sogar ein Chain Chomp (Kettenhund) ist dabei. Bei manchen Figuren muss man zwar etwas seine Fantasie spielen lassen, aber trotzdem ist die Idee großartig und mit 170€ für Lego/ Nintendo-Verhältnisse sogar fast schon human bepreist.

      Ab dem 01.10.2021 könnt ihr das „Super Mario 6 Question Mark Block“-Set auf der offiziellen Lego-Seite vorbestellen. Ich sehe hier ein großartiges Geschenk für einen erwachsenen Nintendo-Fan. Für Star Wars Fans gab es ja den Lego-R2D2.

      Hin und wieder muss man sein inneres Kind ja auch füttern. Was meint ihr zum Super Mario 64-Set? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

      Quelle & Bilder: Lego

      Veröffentlicht von

      Gamer, Filmliebhaber & Hobby-Fotograf – also alles was eine gute Geschichte erzählt. Großer Fan von durchdachten Produkten und Privatsphäre. Nach zehn Jahren im Google-System derzeit im Apple-Kosmos unterwegs und soweit zufrieden.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.