Nintendo Labo – Pappspielzeug Reloaded

      Nintendo Labo – Pappspielzeug Reloaded

      Nintendo macht ihre modulare Hybrid-Konsole Switch zum Pappfaltkameraden und verbindet dadurch mal eben analoge und digitale Spielwelt. 

      Nintendo macht vieles anders. Statt wie die Konkurrenz immer wieder neue kraftstrotzende Konsolen-Boliden auf den Markt zu schmeißen, bringt Nintendo mit schöner Regelmäßigkeit Geräte und Games auf den Markt, die ein Prädikat wirklich verdient haben: Innovation.

      Für die noch gar nicht so lange auf dem Markt befindliche Konsole Nintendo Switch gibt’s jetzt den ersten Kracher: Labo. Und das dahinter liegende Konzept ist echt abgefahren.

      Toy-Con Sets für die Joy-Con Controller

      Bevor ihr nämlich eines der für Labo vorgesehenen Games spielen könnt, müsst ihr erst eure Bastelkünste aktivieren. Denn Labo besteht aus einer Vielzahl verschiedener Pappschablonen, die zusammengesetzt werden wollen, um das Spielerlebnis zu vertiefen – ganz egal ob es sich um eine Angel handelt, ein Klavier oder ein Papproboter-Exoskelett. Da das Nintendo Switch ja zerlegbar ist, lassen sich die Toy-Con Controller und das Display sehr flexibel in die Pappkonstrukte integrieren.

      Bevor ich mir aber hier den Mund fusselig tippe und versuche, etwas zu erklären, das als Video viel besser rüberkommt, solltet ihr euch fix den offiziellen Trailer von Nintendo anschauen:

      Der Slogan „Bauen, Spielen, Entdecken“ scheint sehr passend gewählt.

      Falls Ihr, so wie mein Kollege Alex, Zweifel habt, ob die Pappschablonen auch stabil genug sind oder sich präzise verarbeiten lassen, dann kann ich euch beruhigen. Drüben bei Eurogamer gibt’s nämlich bereits ein ausführliches Hands-on, in dem u.A. folgendes zu lesen ist:

      …alles funktioniert benutzerfreundlich, sehr übersichtlich und sogar mit einem schnellen Vorlauf für ungeduldige Naturen wie mich. Ihr seht, welche der Pappbögen ihr braucht und welche Teile ihr zuerst herausdrücken sollt. Diese sind extrem sauber gestanzt und die Pappe ist stabil und hochwertig, es bleibt also frustfrei und ohne ungewollte Risse in wichtigen Teilen.

      Nintendo Labo: Erhältlich ab 28.04.2018

      Der Inhalt des Robot Toy-Con Sets

      Zum Marktstart am 28.04.2018 werden erst einmal zwei der Toy-Con genannten Sets erhältlich sein, mit denen ihr insgesamt 6 Modelle bauen könnt. Die Labo-Software ist in den Sets bereits enthalten. Der Preis steht noch nicht fest.

      via Eurogamer

      Veröffentlicht von

      Nerd, Geek, SciFi-Fan, Rollenspieler, Gamer. Beruflich schreibe ich seit 2011 Dinge ins Internet – seit 2017 als Redakteur und Community Manager bei notebooksbilliger.de. Erste Computer-Gehversuche ca. 1985 auf einem C64.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei