Nintendo präsentiert die Switch am 13. Januar im Livestream

Nintendo präsentiert die Switch am 13. Januar im Livestream

Bisher ist noch nicht wirklich viel über die Nintendo Switch bekannt. Das will Nintendo mit einem Livestream am 13. Januar 2017 ändern. Wer sich den ansehen will, muss früh aufstehen. Denn er startet bei uns um 5 Uhr morgens.

Was die Ausstattung angeht, gibt es bisher kaum gesicherte Informationen. Angeblich soll die Switch aber mit einem 6,2“ Display mit einer Auflösung von 720p kommen. Das Display soll außerdem ein Touchscreen mit Multitouch-Unterstütztung sein, was das erste mal bei einem Nintendo-Device der Fall wäre. Der Nintendo 3DS und die Wii U setzen beide auf einen resistiven Touchscreen.

Der Preis ist ebenfalls noch nicht offiziell bekannt. Allerdings war die Switch Mitte November bei Toys „R“ Us in Kanada für 330 kanadische Dollar (etwa 230 Euro) kurz online zu sehen. Etwa zur gleichen Zeit gab es eine Meldung aus Großbritannien, dass sie dort ab 200 Pfund (etwa 238 Euro) zu haben sein soll. Der Preis dürfte sich also mit einiger Wahrscheinlichkeit in dieser Region bewegen. Genaueres werden wir aber wohl erst nach der Präsentation von Nintendo wissen.

avatar

Veröffentlicht von

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar