Nintendo WiiU rollt auf uns zu!

Na ihr Spieler, schon aufgeregt? Die E3 startet bald und auf eben jener Messe werden wir sicherlich den einen oder anderen Kracher für unsere PCs und Konsolen sehen. Wovon ich aber fest ausgehe, ist die Tatsache, dass wir die finale Version der Nintendo WiiU sehen werden. Die erste Version sahen wir schon auf der E3 im letzten Jahr, doch mittlerweile ist es so weit, Nintendo wird uns die neue Konsole, die neuen Controller und einen großen Schwung an Spielen vorstellen.

Ein auffälliges Merkmal dürfte der neue Controller sein, denn dieser hat Tablet-Format und ist mit einem 6,2 Zoll-Touchscreen im 16:9-Format versehen.  Außerdem beherbergt er ein Mikrofon, eine Kamera und ein Gyroskop nebst den bekannten Buttons. Auf dem Bildschirm des Controllers können Spielelemente oder Steuerungsausschnitte dargestellt werden – aber man kann auch tatsächlich das komplette Spiel darüber spielen, falls der TV mal von anderen Personen benutzt wird. Es gab ja hier und da Gerüchte, dass die Nintendo WiiU noch vor Weihnachten in den Regalen liegen soll, damit auch ja jeder weiss, was er Weihnachten zu verschenken hat.

Ist da was dran? Ich glaube ja, denn Nintendo hat bereits zu einem Media Event eingeladen, um Nintendos nächste Konsole zu testen:

”Lernen Sie auf unserer diesjährigen Post E3-Tour, die direkt im Anschluss an die amerikanische Spielemesse E3 stattfindet, alle Neuheiten kennen, die Nintendo in Kalifornien zeigen wird. Erleben Sie vor allem Wii U, deren Marktstart wir noch in diesem Jahr mit Ihnen feiern werden. Und werfen Sie darüber hinaus einen Blick auf die anstehenden Spiele-Highlights für Nintendo 3DS und Wii.“

Ich bin echt gespannt, was Nintendo aus dem Hut zaubern wird. Die E3 finden in den Staaten vom 5 – 7 Juni statt, das deutsche Event knapp zwei Wochen danach – ich werde mal am Ball bleiben und berichten, was und vor allem wann es kommt Ich denke, die WiiU wird die einzige Konsole sein die uns dieses Jahr noch begegnet, mit einer Xbox 720 oder einer Playstation 4 rechne ich ehrlich gesagt nicht mehr.

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz