Nokia 7.1 – Mittelklasse Smartphone kommt noch im Oktober

      Nokia 7.1 – Mittelklasse Smartphone kommt noch im Oktober

      Neues aus Finnland: Nokia bzw. HMD Global bringt noch im Laufe des Oktobers 2018 mit dem Nokia 7.1 ein neues Mittelklasse-Smartphone auf den Markt. Mit dabei ist natürlich eine Dual-Kamera mit dem bekannten Branding von Carl Zeiss.

      19:9 Display mit 5,84 Zoll und Notch

      Wie die Kollegen von Winfuture melden, wird das Nokia 7.1 mit einem 5,84 Zoll großen IPS Display kommen. Gemäß dem aktuellen Trend wird das Gerät natürlich über die unvermeidliche Notch am oberen Displayrand verfügen, welche den Ohrhörer sowie diverse Sensoren aufnimmt. Die Auflösung soll 2280×1080 Pixel betragen bei einem Seitenverhältnis von 19:9.

      Angetrieben wird das Nokia 7.1 von einem Snapdragon 636 von Qualcomm, dessen 8 Kerne mit bis zu 1,8 Ghz takten werden. Dem SoC stehen zunächst 3 GB RAM und 32 GB interner Speicher zur Seite, eventuell wird es aber auch eine Variante mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher geben. Der interne Speicher wird sich aber auf jeden Fall via SD-Karte erweitern lassen.

      Nokia 7.1 Kamera: 4K-Video und HDR+ mit an Bord

      Die Dual-Kamera mit Zeiss Branding wird über 2 Sensoren mit 12 und 5 Megapixel Auflösung verfügen und Video in 4K und 30 FPS aufnehmen können. Außerdem soll euch der Knipser des Nokia 7.1 die Möglichkeit geben, Fotos in HDR+ und Videos in HDR zu schießen. Ob in der Praxis auch schöne Fotos und Videos dabei rauskommen, wird sich im Test zeigen müssen.

      Auch beim Nokia 7.1 wird wie gewohnt Android One zum Einsatz kommen – eine relativ nackte Version von Googles Betriebssystem, die schnell und nachhaltig mit Updates versorgt wird. Bei der Auslieferung wird noch Android 8.1 Oreo auf dem Gerät laufen, es darf aber vermutet werden, dass Android 9 relativ zeitnah nachgeliefert werden soll.

      Der Akku des Nokia 7.1 soll eine Kapazität von 3000 mAh haben, was für ein Mittelklasse Smartphone in Ordnung geht. Bei Abmessungen von ca. 150x72x8 mm wird das Nokia 7.1 etwa 159 Gramm auf die Waage bringen.

      Laut Winfuture soll das Nokia 7.1 am 11. Oktober 2018 der Öffentlichkeit vorgestellt werden und ab dem 22.10.2018 in den Handel kommen. Der kolportierte Preis beträgt 350 Euro in der kleinen und 400 Euro in der Variante mit mehr Speicher.

      Nokia Smartphones bei uns im Shop

      Quelle, Bildquelle: Winfuture

      Veröffentlicht von

      Nerd, Geek, SciFi-Fan, Rollenspieler, Gamer. Beruflich schreibe ich seit 2011 Dinge ins Internet – seit 2017 als Redakteur und Community Manager bei notebooksbilliger.de. Erste Computer-Gehversuche ca. 1985 auf einem C64.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei