Nokia 8.1: Mittelklasse-Smartphone taucht in Leak auf

Nokia 8.1: Mittelklasse-Smartphone taucht in Leak auf

Am 5. Dezember hält HMD Global ein Event in Dubai ab und wird dort wohl das Nokia 8.1 vorstellen. Zu diesem Mittelklasse-Modell, das die internationale Variante des Nokia 7X für den chinesischen Markt zu sein scheint, sind jetzt Marketing-Bilder aufgetaucht.

Intern läuft das Nokia 8.1 unter dem Namen Phoenix. Die bei NokiaPowerUser veröffentlichten Bilder sind offenkundig Materialien für die Produktseite auf der Nokia Website. Und denen lassen sich so ziemlich alle Specs des neuen Mittelklasse-Smartphones entnehmen. Angesichts der Specs dürfte es der Nachfolger des Nokia 7 Plus sein.

Technische Daten Nokia 8.1

Das Display wird 6,18“ groß sein und mit 2246x1080px auflösen. Das bedeutet, dass es ein Seitenverhältnis von 19:9 hat. Als CPU wird im Nokia 8.1 ein Snapdragon 710 verbaut sein, der mit 2,2 GHz taktet. Der RAM liegt den Angaben zufolge bei wahlweise 4 oder 6 GB und der interne Speicher bei 64 oder 128 GB. Da sich der Speicher bislang in allen Nokia-Smartphones erweitern ließ, dürfte das auch hier der Fall sein. Bei den Farben stehen Rot, Silber und Blau im Raum.

nokia 8.1

Der Akku umfasst ordentliche 3.400 mAh und wird über USB-C geladen. Daneben gibt es noch einen 3,5mm-Anschluss und für den Klang ohne Kopfhörer soll ein einzelner Speaker sorgen. Wie gut der sein wird, bleibt abzuwarten. Als Betriebssystem ist wieder Android One im Einsatz. Damit dürften auch hier schnelle Updates garantiert sein.

Die Hauptkamera wird eine Dual-Cam sein, die mit 12 und 13 MP auflösen soll. Die 12 MP-Cam soll zudem über eine optische Bildstabilisierung verfügen. Für die Selfiefreunde ist eine 20 MP Frontkamera gedacht. Die Kamera soll gegenüber dem Nokia 7 Plus deutlich verbessert worden sein. In unserem Test hatten sich damals ein paar Schwächen gezeigt. Wenn Nokia hier nachgebessert hat, dann ist das erfreulich. Wie gut die Kamera letztlich ist, werden wir dann in einem Test genauer untersuchen. Wann das Nokia 8.1 nach Deutschland kommt, ist aber leider noch unklar. Zum Preis gibt es ebenso noch keine Informationen. Bei NokiaPowerUser spekuliert man allerdings über einen Preis von 399 Euro.

Ob HMD Global auf dem Event in Dubai noch weitere Geräte zeigen wird, ist unklar. Die Gerüchteküche munkelt ja immer noch über das Nokia 9 mit fünf Kameras.

Nokia Smartphones bei uns im Shop

NokiaPowerUser 1, 2 via Winfuture

Veröffentlicht von

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei