Nokia: Android-Smartphones kommen 2017

      Nokia: Android-Smartphones kommen 2017

      nokia

      Nokia will wieder mit Smartphones durchstarten. Die neuen Modelle bauen die Finnen aber nicht selber. Die Namensrechte wurden für zehn Jahre an HMD Global verkauft, die die Smartphones planen und bauen. Neben den Smartphones werden auch Tablets unter der Marke Nokia erscheinen.

      Einen Termin für die neuen Smartphones gibt es noch nicht. HMD kündigt sie allerdings für das erste Halbjahr 2017 an. Da HMD sich zum MWC im Februar angekündigt hat, könnte es gut sein, dass dort schon erste Modelle präsentiert werden.

      Wie die neuen Geräte genau aussehen, ist noch unklar. Nokia schreibt auf seiner Website, dass man den Fokus auf Design, Verlässlichkeit und Qualität legen wolle.

      ➦ Smartphones bei notebooksbilliger.de

      via Mobiflip

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      1
      Hinterlasse einen Kommentar

      1 Kommentar Themen
      0 Themen Antworten
      0 Follower
       
      Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
      Beliebtestes Kommentar Thema
      1 Kommentatoren
        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei

      Ich besitze im Moment ein altes Nokia Tasten Handy. Ich wäre sehr froh um ein neues Handy.