Nokia lädt zu Lumia-Event am 2. April in San Francisco

nokia_event_april2014

Mitte Februar, zum Mobile World Congress 2014, hatte sich Nokia noch ganz auf die Vorstellung seiner ersten Android-Smartphones konzentriert. Nun soll aber offenbar wieder alles im Zeichnen der für die Finnen so wichtigen Lumia-Reihe und der zugehörigen Windows-Phone-Plattform stehen. Wie Nokia informiert, wird es am 2. April ein Event geben, für das das Unternehmen „more Lumia“ verspricht. Die Veranstaltung findet im Zuge der Microsoft-Entwicklerkonferenz Build 2014 in San Francisco statt. Passende Einladungen wurden laut Re/code heute an Pressevertreter versandt.

Nokia verliert bislang kein Wort darüber, was genau Windows-Phone-Fans Anfang April erwarten dürfen. Auf dem offiziellen Blog geben die Finnen aber zumindest schon mal den Hinweis, dass die enge Partnerschaft zwischen Nokia und Microsoft in diesem Jahr einige Technik-Leckerbissen hervorbringen werde.

Darüber hinaus liefert, wie so häufig, die Gerüchteküche einige Details, die offizielle Stellen lieber geheimhalten würden. Den noch unbestätigten Informationen nach soll Nokia in Kürze mindestens zwei neue Lumia-Modelle enthüllen. Zum einen ist da vom Einsteiger-Smartphone Lumia 630, zum anderen vom High-End-Gerät Lumia 930 die Rede.

Bezüglich Microsoft muss erwähnt werden, dass zur Build 2014 die offizielle Vorstellung von Windows Phone 8.1 erwartet wird. Es wäre also nur passend, wenn die neueste Version der Mobil-Plattform zusammen mit neuen Smartphones demonstriert werden würde.

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Nokia lädt zu Lumia-Event am 2. April in San Francisco

  1. avatar härbert sagt:

    Ich hoffe es gibt einen Nachfolger der Communicator-Serie!
    Oder ein hochwertiges QWERTZ-Gerät im Blackberry-Format!

  2. Pingback: Windows Phone 8.1: Neuer Start-Screen-Look auf dem Lumia 630 » notebooksbilliger.de Blog

  3. Pingback: Neues Samsung-Smartphone mit Windows Phone 8 gesichtet » notebooksbilliger.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.