Nokia N9 64 GB im Zulauf

Wirklich ein kurioser Zufall. Heute morgen schlug via Twitter eine Anfrage nach dem Nokia N9 in der 64 GB-Variante auf. Zum Zeitpunkt der Anfrage war kein Lieferdatum bekannt, eben bekam ich eine E-Mail unseres Produkt Managers: das schwarze Nokia N9 mit 64 GB Kapazität trifft morgen oder übermorgen bei uns ein. Das Nokia N9 stellte ich übrigens bereits hier vor – falls jemand lesen will, was es mit dem Gerät auf sich hat 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Nokia N9 64 GB im Zulauf"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback

[…] Quelle Verwandter Inhalt: Das Nokia N9 taucht bei Amazon.de auf […]

avatar
Gast
Wie kommt ihr denn an die N9’s? Nokia verkauft selber ja offiziell keine N9s in Deutschland und bei Amazon geben sie Österreich(?) Import an… Bin atm am überlegen ob ich mir eines kaufen soll. Ist aber wohl eine „Todgeburt“ 🙁 Ich hab mir das N900 damals gekauft gehabt und bin auch nach wie vor sehr zufrieden damit. Das einzige das fehlt sind ein paar „hippe“ Anwendungen, sprich Spiele bzw. „offizielle“ Programme. Gibt zwar für vieles bis alles das ne API hat ne Anwendung, aber so sachen wie Wunderlist oder Google+ App etc. ist eben nicht vorhanden. (und z.B. eine gut… Read more »
avatar
Gast
Hallo Sebastian, folge deinen Liebesgefühlen! 🙂 Mein N9 ist durchaus nicht tot und ich mag es garnicht mehr aus der Hand legen. Alles wesentliche ist drin, Apps kommen überraschend schnell hinzu, das erste SW update steht wohl vor der Tür, das danach ist in Vorbereitung. Ich ḱann all die positiven Reviews nur bestätigen. Es macht einfach Spass sich „durchzuswipen“. So butterweich. Das ganze Design und wie es in der Hand liegt: Ein Traum. Mankos aus meiner Sicht: Der Lautsprecher, insbesondere das Klingeln, ist zu leise. VoIP Qualität nur ausreichend. Viele kleine Mängel sind bereits Gegenstand des ersten Updates. Vielleicht gibt… Read more »
wpDiscuz