Nokia will morgen neues Produkt enthüllen

Nokia_Teaser_181114Seit dem Verkauf der eigenen Handy-Sparte an Microsoft ist es aus Endverbrauchersicht ruhig um den Mobilfunkpionier Nokia geworden. Nun möchte sich das finnische Unternehmen aber offenbar auf der großen Bühne zurückmelden. Über seinen offiziellen Twitter-Kanal gab Nokia jedenfalls bekannt, morgen ein neues Produkt vorzustellen, wie heute The Verge informierte.

Nokia will morgen die Slush-Konferenz in Helsinki als Plattform für eine Produktankündigung nutzen. Über Twitter locken die Finnen daher heute schon mal mit einem Bild, auf dem sowohl das morgige Datum (18.11.2014) als auch eine schwarze Box mit der Aufschrift „Nokia“ zu sehen sind. Außerdem verspricht das Unternehmen: „Wir haben uns etwas einfallen lassen.“

Bislang ist völlig unklar, was sich in der abgebildeten schwarzen Box befinden könnte beziehungsweise was Nokia damit andeuten möchte. Auch The Verge hat keine konkreten Vorabinformationen erhalten. Überraschen würde es allerdings nicht, wenn es sich bei dem Produkt nicht um ein neues Gerät aus bislang von Nokia gewohnten Kategorien handeln würde, sondern vielmehr um etwas ganz anderes. Genaueres werden wir morgen erfahren.

Bild: Nokia
Quelle: The Verge, Nokia (Twitter)

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Nokia will morgen neues Produkt enthüllen

  1. avatar Daniel Langner sagt:

    … Ein weiterer AppleTV-, FireTV-, irgendwasKäse-Ableger???

  2. avatar Sascha sagt:

    Ein „jack in the box“ vielleicht? 🙂

  3. Pingback: Nokia N1: Nokias neues Android 5.0 Tablet » notebooksbilliger.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.